Spezialist oder Generalist: Über eine der wichtigsten Weichenstellungen im Management

Fachliche Tiefe in einem bestimmten Bereich oder bewusster Generalisten-Status: Was ist das bessere Kriterium, wenn eine wichtige Position in der Geschäftsleitung neu zu besetzen ist? Der Beitrag soll hierzu als wertvolle Orientierung dienen. Denn gerade bei dieser Frage machen viele Unternehmen Fehler.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier:

Creditreform, 29.07.2019
Veröffentlichung