Rochus Mummert Healthcare Consulting

Abteilungsleiter/in Pädiatrische Hämatologie und Onkologie

Große und spezialisierte pädiatrische Abteilung in einem leistungsstarken Haus der Maximalversorgung

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine fachlich bestens vorbereitete Persönlichkeit als Abteilungsleiter/in für die pädiatrische Hämatologie und Onkologie, welche direkt an den Chefarzt der Klinik berichtet.

Details

Projektnummer AWA18669
Branche Medizinisch
Region Ost
2018-02-12
RochusMummert
Personalberater/in Annekathrin Walter Rochus Mummert Healthcare Consulting

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)511 – 642 70 62 0 –30
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hannover Hannover

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Die Klinikum Chemnitz gGmbH, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig und der Technischen Universität Dresden, ist mit einer Kapazität von 1.765 Betten an drei Standorten in Chemnitz sowie in Schneeberg das größte Krankenhaus in kommunaler Trägerschaft in Ostdeutschland. Im Gesamtunternehmen mit seinen 11 Tochtergesellschaften und Beteiligungen sind gegenwärtig rund 6.500 Mitarbeiter beschäftigt. Den Patienten stehen 19 Kliniken, 7 diagnostische Institute und Abteilungen sowie 20 Behandlungszentren, in denen die Kliniken und Institute zur fachübergreifenden Kooperation verbunden sind, zur Verfügung.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin gehört mit 96 Betten inkl. Perinatalzentrum Level I und einer Tagesklinik mit zu den größten ihrer Art in Deutschland, und bietet eine hochspezialisierte Versorgung u. a. in folgenden pädiatrischen Schwerpunkten: Hämatologie und Onkologie, Diabetologie und Endokrinologie, Neonatologie und Intensivmedizin, Kardiologie, Neuropädiatrie, Genetik, Rheumatologie, Gastroenterologie, Kinderradiologie sowie Psychosomatik. Der Klinik stehen 30 MA, bzw. 28 VK Ärzte zur Verfügung. Eine enge kindermedizinische Zusammenarbeit wird am Klinikum mit der Klinik für Kinderchirurgie, der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie dem Sozialpädiatrischen Zentrum gepflegt. In der Abteilung für Hämatologie und Onkologie werden die Diagnostik und Therapie sämtlicher maligner hämatologisch-onkologischer Erkrankungen einschließlich aller soliden Tumore, dies umfasst auch die psychologisch, ergotherapeutische und soziale Betreuung von Patienten und Eltern, vorgehalten. Die Abteilung ist Teil des Onkologischen Centrums Chemnitz (OCC) und kooperiert darüber hinaus mit den Spezialabteilungen der Universitätsklinika Dresden und Leipzig. Im Rahmen des laufenden Neubaus des Mutter-Kind-Zentrums ist der Umzug der Abteilung in neue Räumlichkeiten vorgesehen - Baubeginn der kinderonkologischen Station ist für das IV. Quartal 2018 geplant, so dass für den/die zukünftige/n Stelleninhaber/in die Möglichkeit besteht, das Projekt in der nächsten Zeit mit zu gestalten.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Als unser/e Idealkandidat/in verfügen Sie neben Ihrer fachärztlichen Qualifikation für Kinder- und Jugendmedizin über die Schwerpunktanerkennung „Pädiatrische Hämatologie und Onkologie“ und befinden sich aktuell als möglichst erfahrene/r (Funktions-)Oberarzt/-ärztin in einer Klinik mit ähnlich anspruchsvollem Leistungsspektrum. Geeignete Kandidaten/-innen zeigen Einsatz und Empathie bei der Arbeit mit den betroffenen Kindern und Jugendlichen sowie Aufgeschlossenheit zur Vernetzung der Abteilung mit den ambulant tätigen Kinderärzten der Region und den Kinderkliniken im Einzugsbereich, insbesondere im Regierungsbezirk Chemnitz. Weiterhin wird großer Wert auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem “Elternverein krebskranker Kinder e. V. Chemnitz” gelegt. Ihre ausgeprägte Fähigkeit zur interdisziplinären, kollegial geprägten Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team ist für die angestrebte Weiterentwicklung der Abteilung ebenso wichtig, wie Ihre kommunikative, durchsetzungsstarke und engagierte Persönlichkeit.