Rochus Mummert Healthcare

Ärztliche Leitung (m/w/d) der München Kliniken Harlaching und Neuperlach

Attraktive Managementaufgabe in der bayerischen Landeshauptstadt München

Für das Management von zwei Standorten im Münchener Süden wird eine erfahrene Führungskraft als Teil der dreiköpfigen Klinikleitung gesucht. Erforderlich ist für die Position der Ärztlichen Leitung die Qualifikation als Arzt/Ärztin sowie im Management bzw. der Betriebswirtschaft.

Details

Projektnummer HRA18673
Branche Management
Region Süd
Personalberater/in Dr. med. Henrik Räwer

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)511 – 642 70 62 –40
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hannover

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Attraktiver Arbeitgeber mit fünf Standorten in München

    An den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing und Thalkirchner Straße bietet die München Klinik umfassende Versorgung auf höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau. Es werden gut ein Drittel aller Patientinnen und Patienten aus München und der Region versorgt, die München Klinik ist damit eines der führenden deutschen Klinikunternehmen in kommunaler Trägerschaft. Entsprechend der Nord-Süd-Ausrichtung des Medizinkonzeptes ist die München Klinik in die Bereiche Nord und Süd unterteilt. Für beide Bereiche gibt es jeweils eine kaufmännische, pflegerische und ärztliche Leitung, Diese bilden für den Betrieb Klinik das sechsköpfige Leitungsgremium. Zu besetzen ist die Ärztliche Leitung für die im Münchener Süden gelegenen Kliniken an den Standorten Harlaching und Neuperlach. Als Haus der höchsten Versorgungsstufe mit zur Zeit 712 Betten und 60 tagesklinischen Plätzen gehört das Klinikum Harlaching zu den wichtigen Maximalversorgern der Landeshauptstadt. Jährlich werden rund 32.000 Menschen stationär versorgt. Zum Klinikum gehören 17 Medizinische Fachabteilungen und Institute mit 9 Tageskliniken. 2024 ist die Inbetriebnahme einer völlig neu errichteten Infrastruktur in Harlaching vorgesehen. Die München Klinik Neuperlach als aktuell modernste Großklinik bietet mit 545 Betten und 52 teilstationären Plätzen hohe chirurgische und internistische Kompetenz. Es werden über 40.000 stationäre Patientinnen und Patienten im Jahr in einer hochmodernen Infrastruktur versorgt. Deutschlands größtes Darmkrebszentrum ist hier beheimatet. Beide Standorte sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Ludwig-Maximilians-Universität München.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Aktive Gestaltung der Medizinstrategie

    Für das ärztliche Management beider Standorte suchen wir einen/e approbierten/r Mediziner/in mit kaufmännischer / gesund-heitsökonomischer Zusatzqualifikation und belastbarer Erfahrung im Klinikmanagement bzw. der kliniknahen Beratung. Als Teil der dreiköpfigen Klinikleitung Süd tragen Sie operative Ergebnisverantwortung der Ihnen anvertrauten Häuser. Die Ärztliche Leitung ist unter Beachtung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für alle ärztlichen Belange der beiden Kliniken ver-antwortlich und führt die Chefärztinnen und Chefärzte beider Standorte, ihr obliegt die Sicherstellung der hochwertigen medi-zinischen Versorgung. Im operativen Geschäft sind Ihnen Krankenhaushygiene, Transfusionsmedizin, Strahlenschutz, lokales Medizincontrolling mit Kodierfachkräften und das Qualitätsmanagement direkt zugeordnet. Zu Ihren zentralen Aufgaben gehören u. a. die Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Patientenversorgung und Aufnahmebereitschaft rund um die Uhr, die Umsetzung und Weiterentwicklung der Medizinstrategie, weitere laufende Optimierung der Betriebsorganisation und der Be-handlungsprozesse, Förderung der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit und die Sicherstellung der medizinischen Dokumentation und des Datenschutzes in kollegialer Zusammenarbeit mit der Pflegerischen und Kaufmännischen Klinikleitung.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Mediziner/in mit Managmenterfahrung

    Als organisationsstarke/r, prozess- und leistungsorientierte/r Arzt/Ärztin verfügen Sie über eine ausgeprägte Sozialkompetenz. Die Bereitschaft zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Geschäftsführung, Klinikleitungen, Chefärztinnen und Chefärzten und allen externen Kooperationspartnerinnen und -partnern setzen wir voraus. Als authentische und belastbare Führungspersönlichkeit repräsentieren Sie die beiden Klinikstandorte in München und überregional. Auf der Grundlage Ihrer Qualifikation und Ihrer Management- und Kommunikationsfähigkeit wollen Sie das medizinische Leistungsspektrum der beiden Häuser langfristig weiterentwickeln, Marktanteile steigern und den Status der München Klinik in der Region und darüber hinaus weiter ausbauen. Die München Klinik bietet der Ärztlichen Leitung (m/w/d) eine markt- und leistungsgerechte Vergütung mit fixen und variablen Anteilen. Ein besonderes Augenmerk gilt der Chancengleichheit, die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, un-abhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

    Kontakt

    Dr. Henrik Räwer und Dr. Esther Wilk stehen Ihnen für Informationen gern telefonisch zur Verfügung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder über unsere Homepage unter Angabe der Referenznummer HRA19673h.