Rochus Mummert Executives

Alleingeschäftsführer gGmbH (m/w/d)

Top 10-Bildungsanbieter der Sozialwirtschaft – 60 Mio. Euro Umsatz – Verbreiterung und Innovation des Leistungsportfolios – Regionale Expansion – M&A

Attraktive, langfristig orientierte Aufgabe für erfahrenen Geschäftsführer oder Bereichsleiter aus den Umfeldern Bildung und Gemeinnützigkeit.

Projektnummer BLI20222h
Branche Dienstleistungen
Region West
Personalberater/in Björn Lindemann

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)40 – 35 96 311 –28
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hamburg

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Top 10-Bildungsanbieter der Sozialwirtschaft – Teil eines wirtschaftlich gesunden, renommierten Dienstleistungskonzerns

    Das Unternehmen mit Sitz im Westen Deutschlands ist Teil eines wirtschaftlich gesunden, renommierten Dienstleistungskonzerns. Es qualifiziert Menschen für den ersten Arbeitsmarkt, finanziert durch öffentliche Fördermittel nach SGB II und III. Mit Bildungszentren, Pflegeschulen und Justizvollzugsanstalten als Partnern ist es einer der zehn größten Bildungsanbieter der Sozialwirtschaft in Deutschland. 740 Mitarbeiter erzielen über 60 Mio. Euro Jahresumsatz. Wesentliche Kunden sind Arbeitsagenturen, Jobcenter und Ministerien. Das Leistungsportfolio umfasst die Berufsvorbereitung, Ausbildung in 40 Berufen, Qualifizierung, Weiterbildung und Umschulung von Fach- und Führungskräften durch mehr als 400 zertifizierte Bildungsmaßnahmen. Die hohen Qualitätsstandards werden nach DIN EN ISO 9001 und AZAV gewährleistet. Neben Qualität und Preis ist bei der Vergabe öffentlicher Aufträge zunehmend der Innovationsgrad eines Bildungskonzepts entscheidend. So konnte das Unternehmen mit attraktiven, modernen Angeboten in nicht erschlossene Regionen vordringen. Gleichzeitig machten der Konjunkturaufschwung, die sinkende Arbeitslosenzahl und damit einhergehende Kürzungen der öffentlichen Fördermittel eine Optimierung des Standortnetzes und die Flexibilisierung der Mitarbeiterzahl erforderlich. Ein wichtiger Schritt hin zu nachhaltig profitablem Wachstum war 2018 die Umwandlung in eine gemeinnützige GmbH. Sie ermöglicht den Zugang zu neuen Förderquellen auf nationaler Ebene und die Erschließung zusätzlicher Geschäftsfelder. Dementsprechende Bildungsangebote, auch zur Reduzierung der Abhängigkeit von Arbeitsagenturen und Jobcentern, sind bereits identifiziert. Altersbedingt ist nun die Position des Alleingeschäftsführers der gGmbH nachzubesetzen.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Wachstumsorientierte Führung und Weiterentwicklung des Unternehmens

    Der Positionsinhaber berichtet direkt an den Konzernvorstand und ist Mitglied der Konzerngeschäftsleitung. Er ist verantwortlich für die strategische, organisatorische und ergebnisorientierte Führung und Weiterentwicklung des Unternehmens. Kernziele sind die Erschließung neuer Marktsegmente unter Nutzung der Chancen aus der Gemeinnützigkeit, die Entwicklung und Vermarktung innovativer Dienstleistungsprodukte und die Kontrolle ihrer Wirksamkeit. Hinzu kommt die Expansion in weitere Bundesländer, auch durch die Akquisition
    kleinerer Mitbewerber.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Herausforderung für unternehmerisch denkenden Bildungsmanager mit langjähriger Erfahrung

    Ich suche das Gespräch mit einem leidenschaftlichen, unternehmerisch denkenden und strukturiert arbeitenden Bildungsmanager, der mit hoher Eigenmotivation seine Ergebnisziele hartnäckig und konsequent verfolgt. Aufbauend auf einem Hochschulstudium verfügen Sie über langjährige Erfahrung im Bildungssektor, vor allem bei gemeinnützigen Bildungsträgern ab ca. 30 Mio. Euro Jahresumsatz, und ein entsprechend gewachsenes Netzwerk. Methoden und Steuerung des Vertriebs sind Ihnen aus eigenem Tun bekannt, ebenso Prozesse zur systematischen Neuproduktentwicklung. Sie pflegen einen kooperativen Führungsstil und eine wertschätzende Kommunikation gegenüber Ihren Mitarbeitern. Gelebte Mitbestimmung ist für Sie selbstverständlich.

    Kontakt

    Wenn Sie die Gesamtverantwortung für ein Bildungsunternehmen mit exzellenter Marktreputation und validen Wachstumshebeln reizt, eingebettet in einen erfolgreichen Konzern, der auch in wirtschaftlich schwierigeren Zeiten ein verlässlicher Partner ist, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme (BLI20222s).