Arbeits-/Betriebsmediziner an attraktiven Standorten (m/w)

Abwechslungsreiche Verantwortung mit hoher Flexibilität und Eigenständigkeit

MEDITÜV entlastet in diversen Bundesländern Arbeitgeber bei der Gefährdungsbeurteilung und im Gesundheitsschutz, wo Arbeits-/Betriebsmediziner/innen an den jeweiligen Stand-orten die Ansprechpartner in allen Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes sind. Für das stark expandierende Unternehmen suchen wir an attraktiven Standorten erfahrene Arbeitsmediziner/innen bzw. Betriebsmediziner/innen sowie Fachärzte/-innen mit Interesse an dem Erwerb der Zusatz-qualifikation Betriebsmedizin. Geboten werden nach einer strukturierten Einarbeitung flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddiensten, dazu eine abwechslungsreiche Aufgabe mit hoher Eigenständigkeit. Für die Betreuung des regionalen Kundenstamms erhalten Sie einen Firmenwagen inkl. privater Nutzung.

Details

Projektnummer OHE18672
Branche Medizinisch
Region Bundesweit
Personalberater Oliver Heitz Rochus Mummert Healthcare Consulting

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)511 – 642 70 62 0 –50
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    MEDITÜV entlastet in diversen Bundesländern Arbeitgeber bei der Gefährdungsbeurteilung und im Gesundheitsschutz, wo Arbeits-/Betriebsmediziner/innen an den jeweiligen Standorten die Ansprechpartner in allen Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes sind. Flache Hierarchien, ausgesuchte Mitarbeiter/innen und eine angepasste Regionalstruktur in 17 bundesweiten Gesundheitszentren sorgen bei MEDITÜV für eine reibungslose Zusammenarbeit und kurze Wege. MEDITÜV agiert ausschließlich mit besonders qualifiziertem Fachpersonal und investiert kontinuierlich in dessen Weiterbildung. Die MEDITÜV GmbH und Co. KG mit Sitz in Hannover wurde im Jahre 1991 gegründet und beschäftigt aktuell mehr als 180 Mitarbeiter/innen. MEDITÜV agiert als eine 100%ige Tochtergesellschaft der international tätigen TÜV NORD Group und profitiert bei dieser Konzernverzahnung von einer umfassenden Arbeitsteilung mit einer modernen Matrixorganisation. Die TÜV NORD AG ist ein privatwirtschaftliches, rechtlich selbständiges Unternehmen. Ein Viertel des Umsatzes von rund 1,2 Mrd. EUR wird außerhalb Deutschlands erzielt, insgesamt beschäftigt der Konzern ca. 11.000 Mitarbeiter/innen in mehr als 50 Staaten Europas, Asiens, Afrikas und Amerikas.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Ihre Aufgaben umfassen grundsätzlich alle arbeitsmedizinischen Dienstleistungen nach § 3 ASiG und verwandter Rechtsnormen gem. der vertraglich vereinbarten Leistungserbringung für den jeweiligen Standort. Ferner stehen Sie für die arbeits- und organisationspsychologische Beratung sowie Beratung in allen Fragen des Gesundheitsschutzes im Sinne des PrävG zur Verfügung. Dazu bieten Sie Wunsch-, Angebots- und Pflichtvorsorge, Durchführung von Eignungsuntersuchungen, Impfungen etc. sowie Betriebsbegehungen und Beratungen zu präventiven arbeitsmedizinischen Themen bei Industrie, Handwerk und Verwaltung gem. DGUV Vorschrift 2 an. Ebenso umfasst Ihr Aufgabenbereich arbeitsmedizinische (Vorsorge-)Untersuchungen gem. ArbMedVV, die Unterstützung der Kunden bei präventiven und ergonomischen Fragestellungen, die Information und Unterweisung von Beschäftigten und Vorgesetzten, die reisemedizinische Beratung sowie das Betriebliche Gesundheitsmanagement im Sinne des § 84 SGB IX.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Für das stark expandierende Unternehmen suchen wir an attraktiven Standorten erfahrene Arbeitsmediziner/innen sowie Fachärzte/-innen mit der Zusatzqualifikation Betriebsmedizin oder dem Interesse, diese zeitnah zu erwerben. Gerne verfügen Sie bereits über eine mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeitsmedizin. Wir freuen uns über Ihre Weiterbildungsbefugnis für Arbeitsmedizin, um so den weiteren Ausbau an den jeweiligen Standorten zu unterstützen. Dazu verfügen Sie über sichere, gewandte Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse, eine Promotion ist dabei nicht notwendig.

    Geboten werden nach einer strukturierten Einarbeitung flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddiensten, dazu eine abwechslungsreiche Aufgabe mit hoher Eigenständigkeit. Für die Betreuung des regionalen Kundenstamms erhalten Sie einen Firmenwagen inkl. privater Nutzung.

    Kontakt

    Oliver Heitz und Simone Reimann stehen Ihnen für Informationen gerne telefonisch zur Verfügung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Bezug auf die Projektnummer OHE18672s per Post oder E-Mail zu.