Rochus Mummert Executive Consultants

CFO (m/w)

Führender Anbieter designorientierter Gebrauchsgüter – 200 Mio. Euro Umsatz – Wachstumsorientierte Unternehmenssteuerung – Finance, IT, HR

Leistungsorientierter, unternehmerischer CFO mit umfassender Erfahrung in den kaufmännischen Kernfunktionen

Details

Projektnummer BLI18241h
Branche Industrie
Region Mitte
Personalberater/in Björn Lindemann

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)40 – 35 96 311 –28
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hamburg

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Wirtschaftlich grundsolides Familienunternehmen designorientierter Gebrauchsgüter – 200 Mio Euro – Top 10–Anbieter

    Das traditionsreiche, wirtschaftlich grundsolide Familienunternehmen in der Mitte Deutschlands stellt designorientierte Gebrauchsgüter her und ist in seinem seit Jahren wachsenden Markt einer der Top 10-Anbieter in Europa. Mit 1.300 Mitarbeitern erzielt es einen Jahresumsatz von über 200 Mio. Euro mit einem Schwerpunkt im deutschsprachigen Raum. In den letzten Jahren gewann es weitere Marktanteile durch die vorausschauende Expansion in angrenzende Segmente. Dabei treibt es die eigene Entwicklung vom Produkt- zum Systemanbieter und zum Projektgeschäft konsequent voran. Der Anteil profitabler Beratungs- und Serviceleistungen steigt. Die Fertigungstiefe ist sehr hoch und ermöglicht somit kundenspezifische Lösungen. Parallel dazu gestattet mehr Gleichteilefertigung die Entwicklung neuer Produkte per Baukastensystem mit optimierten Wareneinsätzen. Die zukunftsorientierte Produktionskapazität erlaubt auch kurzfristig deutliches Wachstum. Gewinne werden gezielt in Forschung und Entwicklung, modernste Fertigungstechnologien und die eigene, qualitätssichernde Logistik reinvestiert. Die Designleistungen, die Markenführung und -kommunikation des Unternehmens wurden mehrfach ausgezeichnet. Unabhängigkeit wird groß geschrieben, die Finanzierung erfolgt weitestgehend aus dem Cashflow. Vor über zehn Jahren ist die Eigentümerfamilie in den Beirat gewechselt. Eine erfolgreiche Geschäftsführung aus externen Managern wurde etabliert. Sie initiierte einen Change-Prozess zugusten von Transparenz und Kommunikation, motivierender Führung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern und ihrer systematischen Anleitung zu eigenverantwortlichem, unternehmerischem Denken und Handeln. Fortschritte sind deutlich spürbar, jedoch muss der Kulturwandel weiter unterstützt werden. Im Zuge einer altersbedingten Nachfolge und zur fortgesetzten Modernisierung und Professionalisierung der Unternehmensprozesse ist nun die Position des CFO wiederzubesetzen.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Wachstumsorientierte Unternehmenssteuerung – Finance, IT, HR

    An den Positionsinhaber berichten die Bereichsleiter Finanzen & Controlling, IT & Digitalisierung und Personal mit über 60 Mitarbeitern. Der Positionsinhaber berichtet direkt an den Beirat. Mit seinen Geschäftsführungskollegen ist er verantwortlich für die wirtschaftliche, ergebnisbezogene Steuerung und Weiterentwicklung des Unternehmens sowie die Umsetzung der mit dem Beirat vereinbarten Strategie. Zentrale Aufgaben sind die kurz- und langfristige Unternehmensplanung, die Optimierung kaufmännischer Prozesse (Controlling, Reporting), die Einrichtung und Nutzung transparenter Entscheidungsunterstützungssysteme zu Innovationen, zum Einstieg in neue Märkte, Segmente, Vertriebskanäle, Kunden, zu M&A etc. Hinzu kommt die Erweiterung und Abstimmung der IT-Systeme und -Strukturen (u. a. SAP), die Entwicklung und unternehmensweite Etablierung einer Digitalisierungsstrategie und die Modernisierung des HR-Managements.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Leistungsorientierter, unternehmerischer CFO mit umfassender Erfahrung in den kaufmännischen Kernfunktionen

    Ich suche das Gespräch mit einem leistungsorientierten, unternehmerischen Manager als hartnäckigem,dabei pragmatischem Sparringspartner und kaufmännischem Gewissen fürGeschäftsführung und Beirat. Die Akzeptanz Ihrer Kollegen und Mitarbeiter gewinnen Sie durch Ihre fachliche Kompetenz und natürliche Autorität. Aufbauendauf einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der funktionsübergreifenden,mindestens aber kaufmännischen Steuerung internationaler Unternehmen des Mittelstands zwingend ab 100 Mio. EuroJahresumsatz. Mit den Besonderheiten des Projektgeschäfts sind Sie aus dem Umfeld produzierender Industrien mit hohem Automatisierungsgrad im Finanzbereich und möglichst aus Wachstumssituationenvertraut.

    Kontakt

    Wenn Sie mit hohem eigenem Gestaltungsspielraum zur nachhaltigen Weiterentwicklung des Unternehmens auf seine nächste Evolutionsstufe beitragen wollen, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme (BLI18241h)