Rochus Mummert Executive Consultants

Chief Financial Officer - CFO (m/w/d)

Nischenmarktführer - Gebrauchsgüter - 50 Mio. Euro Umsatz

Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Führung der Finance-Funktion als kaufmännischer Leiter, CFO oder kaufmännischer Geschäftsführer internationaler Unternehmen oder Unternehmensgruppen

Details

Projektnummer BLI19225h
Branche Industrie
Region Nord
Personalberater/in Björn Lindemann

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)40 – 35 96 311 –28
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hamburg

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Nischenmarktführer - Gebrauchsgüter - 50 Mio. Euro Umsatz

    Das traditionsreiche Unternehmen mit Hauptsitz in Norddeutschland befindet sich zu 100 % im Besitz der Gründerfamilie. Der etablierte Nischenspezialist ist führend in einem global wachsenden Marktsegment für Gebrauchsgüter. Mit 350 Mitarbeitern in der Zentrale und in acht Tochtergesellschaften weltweit erzielt man ca. 50 Mio. Euro Jahresumsatz. Die Exportquote beträgt 70%. Nach eigener technischer Produktionsvorbereitung werden die hochwertigen Produkte überwiegend in Europa gefertigt. Der Vertrieb erfolgt unter einer zielgruppenorientiert positionierten Marke in eigenen Ladengeschäften und über den Großhandel. Das Unternehmen verfügt über eine gesunde Substanz, wird sich im Rahmen einer Konsolidierung aber von unwirtschaftlichen Umsätzen trennen. Parallel dazu soll das Wachstum des sehr erfolgreichen internationalen Online-Shops gesteigert werden. Im stationären Geschäft besteht trotz branchenübergreifend rückläufiger Besucherfrequenzen vor allem im außereuropäischen Ausland noch signifikantes Wachstumspotential. Das Unternehmen forciert die umfassende Optimierung und Digitalisierung interner Prozesse. Die Profitabilität entwickelte sich zuletzt u.a. aufgrund von Einmaleinflüssen unbefriedigend. Zur Finanzierung der vorhandenen Wachstumsoptionen hat die Suche nach einem strategischen Investor begonnen. Gleichzeitig möchte man das kaufmännische Ressort professionalisieren, um das Unternehmen zukunftssicher aufzustellen. Die Position des CFO ist baldmöglichst zu besetzen.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Chance für erfahrenen Kaufmännischen Leiter/CFO, gern mit Turnaround-Erfahrung

    An den Positionsinhaber berichten die Leiter Controlling, Buchhaltung und Digitalisierung mit 20 Mitarbeitern. Der Positionsinhaber berichtet an den CEO und führt mit diesem das Unternehmen gemäß der mit dem Aufsichtsrat vereinbarten Strategie. Kernziel ist die Steigerung der Stabilität und Finanzmarkt-Attraktivität des Unternehmens durch Etablierung kaufmännischer State-of-the-Art-Abläufe und hoher Transparenz in allen datenbezogenen Disziplinen. Hinzu kommt die enge Steuerung von Liquidität, Kapital- und Finanzierungsstruktur und die Begleitung von Due Diligences und Verhandlungen im anlaufenden Investorenprozess. Neben den kaufmännischen Standards, wie Abschluss, Konsolidierung, Reporting, geht es um die Etablierung einer KPI-basierten Cockpit-Steuerung des Unternehmens sowie die Ableitung und Umsetzung struktureller Maßnahmen zur Ergebnisverbesserung.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Mehrjährige Erfahrung in der Führung der Finance-Funktion als kaufmännischer Leiter, CFO oder kaufmännischer Geschäftsführer internationaler Unternehmen oder Unternehmensgruppen

    Ich suche das Gespräch mit einem leistungsorientierten, turnaround-erfahrenen Manager, der den kaufmännischen Bereich zum belastbaren Rückgrat des Unternehmens entwickelt. Sie stehen für Kompetenz und Stabilität, sind ein „Asset“ für jeden Investor und ein durchsetzungsfähiger Sparringspartner für CEO und Aufsichtsrat. Mit Ihrer uneitlen, natürlichen Autorität gewinnen Sie die Akzeptanz Ihrer neuen Kollegen. Sie arbeiten selbst mit statt primär zu delegieren, kommunizieren offen und vermitteln Berechenbarkeit und Orientierung. Aufbauend auf einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der kaufmännischen Führung mittelständischer, internationaler Unternehmen bevorzugt aus dem Bereich Retail/Handel. Die Zusammenarbeit mit Banken und Investoren ist Ihnen vertraut. SAP kennen Sie aus eigener Anwendung und überblicken die gesamte Wertschöpfungskette.

    Kontakt

    Wenn Sie mit hohem Gestaltungsspielraum die Transformation des Unternehmens mitsteuern und sich zum Geschäftsführer mit eigener Beteiligungsmöglichkeit entwickeln wollen, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme (BLI19225h).