Rochus Mummert Healthcare

Chefarzt (m/w/d) für Anästhesie

Anspruchsvolle Führungsaufgabe in einem Krankenhaus der Grund-und Regelversorgung in konfessioneller Trägerschaft

Für unseren Mandanten, ein Haus der Grund- und Regelversorgung in konfessioneller Trägerschaft in Niedersachsen, suchen wir zum 01. Januar 2020 einen Chefarzt (m/w/d) für die Anästhesie.

Details

Projektnummer HRA19681
Branche Medizinisch
Region Nord
Personalberater/in Dr. med. Henrik Räwer

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)511 – 642 70 62 –40
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hannover

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Konfessionelles Haus der Grund-und Regelversorgung in Niedersachsen

    Das Haus beschäftigt ca. 250 Mitarbeiter und belegt 120 Betten, die sehr erfolgreich an den Marktbedürfnissen der Region ausgerichtet werden konnten. Jährlich werden aktuell ca. 5.500 Patientinnen und Patienten stationär und über 4000 ambulant behandelt. Das Krankenhaus verfügt über die Abteilungen Innere Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie und Gastroenterologie, Geriatrie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Allgemein- und Visceralchirurgie sowie Anästhesie mit operativer Intensivmedizin und ist der größte Arbeitgeber in der Stadt.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Anspruchsvolle Führungsaufgabe

    Das Leistungsspektrum der Abteilung für Anästhesie umfasst alle Verfahren der Narkosen während des operativen Eingriffs und die perioperative und chronische Schmerztherapie. Die Notfallmedizin wird gemeinsam mit der zentralen Aufnahmeeinheit fachlich gestaltet und kann weiteres Tätigkeitsfeld der Anästhesie sein. Es werden jährlich 2.000 Narkosen, davon 1.800 Fälle stationär in 3 Sälen durchgeführt. Auf der modern ausgestatteten Intensivstation mit sechs Betten sowie der angeschlossenen Intermediate Care-Einheit mit 4 Betten übernimmt die Anästhesie die fachliche Unterstützung der mit der Intensivmedizin beauftragten Internisten und Chirurgen. Zu den Aufgaben des Stelleninhabers (m/w/d) gehört unter anderem die Leitung und Weiterentwicklung der kleinen, aber leistungsfähigen Abteilung für Anästhesie, die Pflege des Dienstleistungsgedankens für die chirurgischen Fächer und damit auch der interdisziplinären Zusammenarbeit im Haus sowie die Organisation und die Koordination aller OP-Abläufe.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Zugewandter und erfahrener Anästhesist (m/w/d) mit Führungserfahrung

    Als unser/e Idealkandidat/in verfügen Sie über die Facharztbezeichnung für Anästhesiologie und die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin oder die Qualifikation zum/zur Leitenden Notarzt/-ärztin (LNA). Die Zusatzbezeichnungen Intensivmedizin, spezielle anästhesiologische Intensivmedizin oder Schmerztherapie sind wünschenswert, aber nicht obligat. Darüber hinaus verfügen Sie über gute Kenntnisse und praktische Fertigkeiten in allen modernen Verfahren der Allgemein- und Regional- bzw. Leitungsanästhesie, umfangreiche Erfahrungen als Notarzt und intensivmedizinische Expertise. Freude an der Leitungsaufgabe, Führungsfertigkeiten und eine gute Bindung an Ihr Team runden Ihr Profil ab:

    Kontakt

    Dr. med. Henrik Räwer und Julia Neubert stehen Ihnen für Informationen gerne telefonisch zur Verfügung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder über das Bewerbungsportal unserer Homepage www.RochusMummert.com.