Rochus Mummert Healthcare

Chefarzt (m/w/d) Innere Medizin Schwerpunkt Interventionelle Kardiologie

Attraktive Leitungsfunktion in der Metropolregion Hamburg

Wir suchen einen Spezialisten der Interventionellen Kardiologie für die Übernahme der Chefarztverantwortung für die Klinik der Inneren Medizin eines Grund- und Regelversorgers.

Projektnummer HRA19698
Branche Medizinisch
Region Nord
Personalberater/in Dr. med. Henrik Räwer

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)511 – 642 70 62 –40
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hannover

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Klinikum im Umfeld von Hamburg mit vorbildlichem Arbeitsklima

    Das Haus der Grund- und Regelversorgung sowie Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf in konfessioneller Trägerschaft verfügt über 300 Betten und beschäftigt rund 500 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Das Unternehmen ist Teil eines Konzernverbundes und verfügt neben der breit aufgestellten Inneren Medizin mit Gastroenterologie, Kardiologie und Angiologie über die Fachabteilungen Chirurgie, Anästhesie, eine Frauenklinik, Geriatrie und Psychiatrie. Jährlich versorgt der Standort aktuell ca. 9.000 stationäre und rund 19.000 ambulante Patientinnen und Patienten.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Spezialisierung in der Interventionellen Kardiologie im Rahmen einer breit aufgestellten internistischen Klinik

    Die Innere Medizin wird schwerpunktmäßig durch die Bereiche Kardiologie und Gastroenterologie repräsentiert und verfügt über zwei Stationen. Eine Ausstattung von 86 Planbetten mit bis zu 8 Intensivbetten und die angegliederte Stroke Unit bilden die Grundlage für die Versorgung von jährlich ca. 4.400 Patientinnen und Patienten. Das Leistungsspektrum erstreckt sich über die gesamte internistische Breite und enthält neben den kardiologischen und gastroenterologischen Schwerpunkten, die Behandlung von Autoimmunerkrankungen, angiologische Bilder, Infektionskrankheiten, pneumologische, nephrologische als auch Stoffwechselerkrankungen und Endokrinologie sowie die Diagnose und Therapie diverser Tumorentitäten. Die moderne Ausstattung der Abteilung ermöglicht eine umfassende Funktionsdiagnostik sowie zahlreiche therapeutische Eingriffe im Herzkatheterlabor und mittels endoskopischer und sonographischer Techniken (ERCP, Koloskopie, Gastroskopie, Bronchoskopie, Manometrie und pH-Metrie, Kapselendoskopie). Für die Kardiologie stehen neben der Angiographieanlage /Linksherzkathetermessplatz auch Langzeit-, Belastungs-EKG und transösophageale Echokardiographie zur Verfügung. Neben den bestehenden Strukturen liegt das Hauptaugenmerk auf dem weiteren Ausbau des kardiologischen Schwerpunktes mit Fokus auf die interventionelle Kardiologie und Klappeninterventionen.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Spannende Herausforderung für fachlich qualifizierte Führungspersönlichkeit

    Die Hauptaufgabe der/des zukünftigen Stelleninhabers/in liegt neben der fachlichen und organisatorischen Leitung der Abteilung in der Ausarbeitung und Koordinierung des angestrebten Ausbaus eines modernen interventionellen Kardiologie-Schwerpunktes. Des Weiteren soll die Qualifizierung der Assistenzärzte/innen im Rahmen des akademischen Lehrkrankenhauses optimiert und standardisiert werden. Sie verfügen über die Facharztbezeichnung für Innere Medizin und Kardiologie und besitzen weiterhin eine umfassende Expertise in der Interventionellen Kardiologie (Schrittmacher und ICD-Implantation, kardiale Resynchronisationstherapie oder Klappeninterventionen etc.). Zudem haben Sie eine breite internistische Ausbildung und sind engagiert, diese auch an die kommende Ärztegeneration weiterzugeben. Für Sie steht das Patientenwohl stets im Vordergrund, dennoch verlieren Sie die Struktur und Organisation Ihrer Abteilung nicht aus den Augen. Weitere Voraussetzungen für diese Position sind fundierte Kenntnisse der ökonomischen Klinikführung und ein modernes Verständnis von Mitarbeiterführung. Organisationstalent und Innovationsdenken runden Ihr Profil ab.

    Kontakt

    Dr. med. Henrik Räwer steht Ihnen für Informationen gerne telefonisch zur Verfügung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder über das Bewerbungsportal unserer Homepage www.RochusMummert.com.