Rochus Mummert Healthcare

Chefarzt (m/w/d) Neuropädiatrie

Anspruchvolle Leitungsposition in reputierter neurologischer Fachklinik

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für eine hochreputierte neurologische Fachklinik mit angeschlossener Rehabilitationsklinik in konfessioneller Trägerschaft mit den Abteilungen Neuropädiatrie und Neurologie in Norddeutschland eine motivierte, dynamische und kooperative Chefarztpersönlichkeit mit umfassender neuropädiatrischer Expertise, die sich in Zusammenarbeit mit der Klinikleitung und der Abteilung für Erwachsenen-Neurologie für den Ausbau des qualitativ hochwertigen Leistungsangebotes in der urbanen Region einsetzen möchte.

Projektnummer HRA19710
Branche Medizinisch
Region Nord
Personalberater/in Dr. med. Henrik Räwer

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)511 – 642 70 62 –40
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hannover

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Hochreputierte neurologische Fachklinik in Norddeutschland

    Das Haus wurde als Spezialeinrichtung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Schädel-Hirnverletzungen in den achtziger Jahren gegründet. Die Klinik bietet mehr als 105 vollstationäre Behandlungsplätze, die sich jeweils etwa zur Hälfte auf Kinder und Jugendliche und zur anderen Hälfte auf Erwachsene aufteilen. Hinzu kommen rund 20 teilstationäre Plätze. Betreut werden Menschen mit schweren Verletzungen und Erkrankungen an Gehirn- und Nervensystem, vor allem nach Unfällen, Schlaganfällen, Meningititden oder schweren Beeinträchtigungen durch Hypoxie unter Geburt. Ein multidisziplinäres Team aus Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten kümmert sich um die medizinische, psychosoziale und schulische beziehungsweise berufliche Rehabilitation. Die Einrichtung zeichnet sich durch eine überregional gute fachliche Reputation, Versorgungsverträge für die Akutneurologie bei Kindern und Jugendlichen und für die Phase B-Therapie Schwerstbetroffener aus. Durch eine expansive Strategie bei gegebener, hoher Nachfrage und inzwischen erfolgten, positiven Signale der Kostenträgerseite soll die Bettenzahl in den nächsten 5 Jahren weiter aufgestockt werden, um Skaleneffekte zu heben und die Bedeutung des Zentrums im Markt auszubauen. Dabei soll die Frührehabilitation Phase B auch im Erwachsenenbereich deutlich erweitert werden, die Neurologie als Kernkompetenz geschärft und natürlich auch die ausbaufähige, heutige Belegung gesteigert werden. Schon jetzt beheimatet die Abteilung für Neuropädiatrie die größte pädiatrische Phase B-Abteilung Deutschlands. Die Abteilung verfügt über eine Weiterbildungsermächtigung im Fach Neuropädiatrie von 12 Monaten. In Kooperation mit einem benachbarten Großklinikum kann die volle Weiterbildung angeboten werden.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Spannende Leitungsaufgabe in einer Fachklinik mit konfessionellem Träger

    In der Funktion des Chefarztes (m/w/d) Neuropädiatrie obliegt dem Stelleninhaber (m/w/d) die eigenverantwortliche fachliche und organisatorische Leitung der Abteilung Neuropädiatrie und die laufende konzeptionelle Erweiterung. Darüber hinaus sind die Sicherstellung eines adäquaten Ausbildungsstandes der Assistenzärzte, die medizinische und fachliche Weiterentwicklung der neuropädiatrischen Versorgung und der Erhalt und Weiterentwicklung der sehr hohen Patienten- und Elternorientierung wichtige Aufgaben in dieser Position.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Erfahrener Neuropädiater (m/w/d) mit Führungserfahrung

    Als unser/e Idealkandidat/in verfügen Sie über umfangreiche klinische Erfahrung als Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin mit der Schwerpunktbezeichnung Neuropädiatrie und Berufserfahrung in der Neuropädiatrie. Eine empathische, offene und zugewandte Patientenorientierung sollte für Sie ebenso im Mittelpunkt stehen wie die ausgeprägte Fähigkeit zur interdisziplinären, kollegial geprägten Zusammenarbeit. Die Identifikation mit den christlichen Werten des Trägers runden Ihr Profil ab.

    Kontakt

    Dr. Henrik Räwer und Tabea Hirche stehen Ihnen für Informationen gerne telefonisch zur Verfügung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer HRA19710h per Post oder E-Mail.