Drucken
Empfehlen

Über das Unternehmen

Unser Mandant ist einer der größten Betreiber konfessioneller Altenhilfeeinrichtungen in Deutschland mit Sitz in Berlin und vier regionalen Niederlassungen in Stuttgart, Köln, Stendal und Bremen. Gesucht wird eine langjährig berufs- und leitungserfahrene Persönlichkeit, die über fundierte Kenntnisse im Controlling von Senioreneinrichtungen oder vergleichbaren Strukturen verfügt. Dabei werden Sie von Ihrem Team in Berlin unterstützt, wo sich auch Ihr Dienstsitz befindet. Dort wirken Sie an der strategischen Ausrichtung des Unternehmens nachhaltig mit. Die Position der Fachbereichsleitung Controlling (m/w/d) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Ihre Aufgabe

  • Als Fachbereichsleitung Controlling (m/w/d) sind Sie die zentrale Ansprechperson für alle Themen rund um die Analyse, Planung (Forecast, Budget) und das Reporting.
  • Sie verantworten die Vorbereitung, Erstellung, Endbearbeitung (Plausibilitätskontrolle, Auswertung, Konsolidierung) und Nachbereitung der jährlichen Wirtschaftsplanung für den Unternehmensverbund und fungieren als fachliche Unterstützung der dezentralen Controller.
  • Zudem gestalten Sie aktiv den Auf- und Ausbau von konzernweiten Controlling-Instrumenten mit und leiten hieraus konkrete Entscheidungen für eine nachhaltige Entwicklung ab.
  • Die Durchführung von Ad Hoc Auswertungen und Abweichungsanalysen sowie des Ist-Reportings (Monatsabschluss, Jahresabschluss) gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Ihr Profil

  • Sie bringen mind. 4 Jahre einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im Controlling von Senioreneinrichtungen oder vergleichbar, mit.
  • Die Basis Ihrer beruflichen Laufbahn bildet eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zertifizierung zum Controller oder ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling.
  • Als erfahrener Controller oder ambitionierter Quereinsteiger sind Sie ein Experte im Umgang mit Excel sowie BI Systemen und verfügen bereits über erste Führungserfahrung.
  • Sie sind eine analytische Persönlichkeit, die über verschiedene Hierarchieebenen hinweg überzeugend kommunizieren kann.
  • Last but not least zeichnen Sie sich durch eine hohe Zuverlässigkeit, strukturierte Arbeitsweise sowie gute Deutschkenntnisse aus.

Ihre Vorteile

Neben einer sinnstiftenden Tätigkeit in einer Metropole mit hohem Freizeitwert bietet unser Mandant folgende Benefits:

  • Attraktive Vergütung: Leistungsgerechte Vergütung sowie weitere Sozialleistungen (u.a. betriebliche Altersvorsorge).
  • Sicherer Arbeitsplatz: Eine unbefristete Anstellung in einer zukunftssicheren Branche.
  • Weiterbildung: Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung.
  • Work-Life-Balance: Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten.
  • Unterstützendes Umfeld: Ein engagiertes und kollegiales Team, das Sie in Ihrer neuen Rolle unterstützt.

Ihr Kontakt

Wenn Sie diese seltene Chance reizt, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Bewerbung gerne auch per E-Mail ohne Registrierung: jobs@rochusmummert.com

Christian Zenke
Tel.:  +49 (0)211 – 173 994–51
Jobs@RochusMummert.com