Rochus Mummert Executives

Finanzanalyst für Auslandsentsendung / Paris (m/w/d)

Erneuerbare Energie Offshore Frankreich - Spannende Herausforderung in der Projektfinanzierung

Spannende Herausforderung in der Projektfinanzierung im Rahmen einer Auslandsentsendung nach Paris

Projektnummer LIG19236PTh
Branche Erneuerbare Energien
Region International
Personalberater/in Dr. Linus Gemmeke

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)211 – 17 39 94 –33
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Düsseldorf

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Planung, Finanzierung und Errichtung von Kraftwerken sowohl im Bereich der klassischen als auch der erneuerbaren Energie

    Unser Mandant ist eine Unternehmensgruppe mit einer über vierhundertjährigen Firmengeschichte. In mehr als 380 Unternehmen in über 40 Ländern auf der ganzen Welt arbeiten in den diversen Sparten rund 240.000 Mitarbeiter (m/w/d) vor allem in Asien, Europa und Amerika. Unser Mandant umfasst als eigenständige Einheit des Gesamtunternehmens allein ca. 90.000 Mitarbeiter (m/w/d) gegliedert in sechs Business Units. Die Business Unit Energy & Environmental beschäftigt sich u.a. mit der Planung, Finanzierung und Errichtung von Kraftwerken sowohl im Bereich der klassischen als auch der erneuerbaren Energie. In Deutschland ist das Unternehmen seit den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts vertreten. Der Bereich der erneuerbaren Energie ist hier als eigenständige GmbH aufgestellt. Mit zwei französischen Gesellschaften betreibt unser Mandant in Paris ein Joint Venture für seine Projekte in Frankreich.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Auslandsentsendung - Aufbau und Monitoring einer adäquaten Projektfinanzierung von zwei Offshore-Windenergieprojekten

    Die Funktion umfasst eine Auslandsentsendung von mindestens zwei bis eher fünf Jahren. Danach wäre der Dienstsitz in Düsseldorf. Der Stelleninhaber (m/w/d) ist verantwortlich für den Aufbau und das Monitoring einer adäquaten Projektfinanzierung von zwei Offshore-Windenergieprojekten mit einem Investitionsvolumen von jeweils mehr als zwei Milliarden Euro und ist Mitglied eines internationalen Joint Venture Teams, das die Projektfinanzierung für zwei Offshore Projekte in Frankreich sicherstellt, monitort und analysiert. Zu den Hauptaufgaben gehören die Kooperation und Koordination von interdisziplinären Teams interner Fachabteilungen sowie externer Berater und Dienstleister, Verhandlungen mit überwiegend ausländischen Banken und Finanzierungsinstitutionen sowie die Vorbereitung und Begleitung von Vertragsverhandlungen.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Hochschulstudium (Uni/FH) der Betriebswirtschaftslehre oder des Wirtschaftsingenieurwesens

    Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudium (Uni/FH) der Betriebswirtschaftslehre oder des Wirtschaftsingenieurwesens oder einem sonstigen adäquaten Studienhintergrund mit entsprechender Berufserfahrung verfügen Sie über mehrjährige fundierte Berufs- und Projekterfahrung im Bereich der Finanzierung und Analyse von Großprojekten (Energie, Anlagen, Immobilien etc.), idealerweise im Offshore-Bereich, und Erfahrung in der internationalen Zusammenarbeit mit erster beruflicher Auslandserfahrung; verhandlungssichere Englischkenntnisse und idealerweise auch sehr gute Französischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Sie sind eine unternehmerisch denkende und handelnde, erfolgsorientierte, aufgeschlossene und menschlich gefestigte Persönlichkeit mit einer hohen analytischen Ausprägung, einer strukturierten und zielorientierten Arbeitsweise mit sehr hohem Engagement und intrinsischer Motivation und identifizieren sich in hohem Maße mit erneuerbaren Energien. Darüber hinaus verfügen Sie über souveränes, fundiertes Wissen und umfassende berufliche Erfahrung in der Projektfinanzierung und/oder Planung von Großprojekten. Im Rahmen der Auslandsentsendung werden die höheren Lebenskosten (inkl. Wohnung) in Paris, auch für die Familie, von unserem Mandanten voll übernommen.

    Kontakt

    Wenn es Sie reizt, eine anspruchsvolle internationale Tätigkeit mit großem unternehmerischem Gestaltungsspielraum in einem grundsoliden, auf Wachstum ausgerichteten Unternehmen, das durch seine langfristig angelegte Strategie gut im Markt positioniert ist, zu übernehmen und sich über die Auslandsentsendung hinaus in dem Unternehmen weiter zu entwickeln, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre kompletten Unterlagen unter Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Projektnummer LIG19236PTh zu. Für Vorabfragen stehen Ihnen Herr Dr. Linus Gemmeke und Frau Susanne Seidemann gerne telefonisch zur Verfügung.