Rochus Mummert Healthcare

Finanzreferent Pflege und Wohnen / Sozialwirtschaft (m/w/d)

bei einem der größten konfessionellen Gesundheits- und Sozialunternehmen in Deutschland - Standort Berlin - 8.800 Mitarbeiter - 580 Millionen Euro Umsatz

Für unseren Mandanten, die Paul Gerhardt Diakonie gAG mit Sitz in Berlin, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten Finanzen (m/w/d) für den Bereich Pflege und Wohnen / Sozialwirtschaft. Der Referent Finanzen Pflege und Wohnen / Sozialwirtschaft ist für die Bereiche Pflege und Wohnen, Behindertenhilfe und Jugendhilfe zuständig. Als Ansprechpartner betreuen Sie in diesem Bereich insgesamt 8 Einrichtungen mit 4 Geschäftsführern. Sie sind Ansprechpartner in allen Fragestellungen des operativen Rechnungswesens nach innen und außen und unterstützen die Leitung in der zeitgerechten Erstellung der verschiedenen Abschlüsse.

Details

Projektnummer HMU19668
Branche Medizinisch
Region Nord
Personalberater/in Dr. Hartmut Mueller

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)711 – 75 85 88 –17
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Stuttgart

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Größtes konfessionelles Gesundheits- und Sozialunternehmen in Deutschland

    Die Paul Gerhardt Diakonie ist mit 8.800 Mitarbeitern das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands. Im Rahmen eines Rechtsformwechsels zum Ende des Jahres 2017 wurde das Unternehmen in eine gemeinnützige Aktiengesellschaft umgewandelt wurde. Alleinige Aktionärin ist die Evangelisches Johannesstift SbR. Die Tochtergesellschaften beider Unternehmen arbeiten seit dem 1. Januar 2018 unter dem Dach der Paul Gerhardt Diakonie gAG. Damit ist eines der größten diakonischen Gesundheits- und Sozialunternehmen in Deutschland entstanden. 8.800 hauptamtliche und etwa 1.000 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wirken in Krankenhäusern, ambulanten medizinischen Einrichtungen, der Altenpflege, der Arbeit mit Jugendlichen, Kindern, Familien und Menschen mit Behinderung, in den Bereichen Arbeit und Beschäftigung, in Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie unterschiedlichen Dienstleistungsbereichen. Die Aktivitäten erstrecken sich auf Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern. Die Paul Gerhardt Diakonie gAG hat zum Jahresabschluss 2017 eine konsolidierte Gesamtleistung von 387 Mio. EUR erwirtschaftet. Für 2018 war eine Gesamtleistung von 573 Mio. EUR geplant.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Ansprechpartner nach innen und außen im Bereich Rechnungswesen und Konzern-/Periodenabschluss

    Sie haben Verantwortung für das operative Rechnungswesen mehrerer Tochtergesellschaften und sind Ansprechpartner für das lokale Management (8 Einrichtungen und 4 Geschäftsführer + lokale Controller / Mitarbeiter im Rechnungswesen). Zu Ihren Hauptaufgaben zählt die Koordination, Unterstützung und Sicherstellung der zeitgerechten Erstellung aller Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse entsprechend den Konzernvorgaben und rechtlichen- sowie steuerrechtlichen Vorgaben im Sinne des HGB. Sie sind Ansprechpartner für externe Prüfer in allen finanzwirtschaftlichen Fragestellungen. Ebenso gehört die Kontrolle der ordentlichen Buchführung im Hinblick auf Rückstellungen und Posten, die in die Periodenabschlüsse einfließen zu Ihrem Aufgabenbereich. Sie arbeiten eng mit den unterschiedlichsten anderen Unternehmensbereichen zusammen und entwickeln gemeinsam die Prozesse im Finanz- und Rechnungswesen weiter.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Kommunikative Persönlichkeit mit einschlägiger Erfahrung als Bilanzbuchhalter

    Als unser/e Idealkandidat/in verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise mit einem betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt oder über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einer Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter. Wir erwarten fundierte Kenntnisse in steuerrechtlichen Fragen, abschlusssichere Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB sowie mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Rechnungswesen. Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch ausgeprägte analytische und koordinative Fähigkeiten verbunden mit einer systematischen und strukturierten Arbeitsweise aus. Ein sicheres und souveränes Auftreten mit Umsetzungsstärke und ausgeprägter Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab.

    Kontakt

    Dr. Hartmut Mueller und Stefan Schleicher stehen Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Referenznummer HMU19668h per E-Mail an Mueller@RochusMummert.com.