Rochus Mummert Healthcare Consulting

Geschäftsführender Oberarzt (m/w) Gastroenterologie

Spannende Leitungsfunktion bei einem regional expandierendem Klinikverbund in Nordrhein-Westfalen

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird eine menschlich wie fachlich versierte Persönlichkeit als Geschäftsführender Oberarzt (m/w) für Gastroenterologie in der Klinik für Innere Medizin am Karolinen-Hospital in Hüsten (Kreis Arnsberg) gesucht.

Details

Projektnummer HRA17698
Branche Medizinisch
Region West
Personalberater/in Dr. med. Henrik Räwer

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)511 – 642 70 62 –40
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hannover

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Die Klinikum Hochsauerland GmbH umfasst vier Standorte in den Städten Arnsberg und Meschede. In 32 Kliniken sowie 4 Instituten mit insgesamt 964 Betten bietet das Unternehmen ein umfassendes Angebot an Gesundheitsleistungen für fast jede Erkrankung, von der breiten Grund- und Regelversorgung bis hin zu Schwerpunktzentren. Darüber hinaus gehören zum Klinikum Hochsauerland zwei Medizinische Versorgungszentren, zwei Bildungsstätten für Pflegeberufe, eine Servicegesellschaft und ein Pflegezentrum mit Altenpflegeheim und Kurzzeitpflege (80 Plätze) sowie eine Tagespflege mit 12 Plätzen. Pro Jahr werden in den vier Krankenhäusern ca. 41.000 Patienten stationär und über 65.000 Patienten ambulant behandelt. Die Klinikum Hochsauerland GmbH beschäftigt über 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster.
    Ein Schwerpunkt der Patientenversorgung am Karolinen-Hospital bildet aktuell die Diagnostik und die Therapie von Erkrankungen des Magen- und Darmtraktes inklusive Tumorerkrankungen. Insbesondere die Klinik für Innere Medizin und die Klinik für Allgemein-, Viszeral- & Minimal-Invasive Chirurgie arbeiten auf diesen Gebieten intensiv interdisziplinär zusammen. Die Klinikum Hochsauerland GmbH ist zertifiziertes Darmkrebszentrum.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Fachlich, vor allem im Hinblick auf die Funktionsdiagnostik und die Weiterbildung der motivierten Assistenzärztinnen und Assistenzärzte auf dem Weg zum/zur Gastroenterologen/-in, deckt der Geschäftsführende Oberarzt (m/w) neben der engeren Gastroenterologie auch ein breiteres internistisches Spektrum ab, das idealerweise in der Grund- und Regelversorgung oder Schwerpunktversorgung erworben und abgerundet wurde. Leidenschaft für den Beruf, Kollegialität, Interesse an der modernen Gastroenterologie und eine menschlich stets an Patientenbedürfnissen orientierte Haltung runden das Anforderungsprofil ab. Zu den Aufgaben des Stelleninhabers (m/w) gehört die ärztliche und respektvolle persönliche Betreuung der Patienten inklusive Sicherstellung der diagnostischen und therapeutischen Versorgung, orientiert an Leitlinien und medizinischen Standards auf höchstem Niveau. Darüber hinaus obliegt dem Geschäftsführenden Oberarzt (m/w) zusammen mit dem Leitungsteam der Klinik die Vertretung des Chefarztes in Bezug auf die Krankenversorgung, die Organisation und die Weiterbildung. Auch die Mitwirkung bei der medizinischen und fachlichen Weiterentwicklung der Klinik und bei der Gestaltung der Versorgungsprozesse mit kollegialem Schnittstellenmanagement gehört unter anderem mit zu den Aufgaben der Position.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Als unser/e Idealkandidat/in verfügen Sie, neben Ihrer fachärztlichen Qualifikation für Innere Medizin und Gastroenterologie, über fundierte (endoskopische) und endosonographische Kenntnisse inkl. aller interventionellen Eingriffe und bringen Kenntnisse im Qualitätsmanagement sowie erste Erfahrungen in der Führungs- und Organisationsverantwortung mit. Der künftige Geschäftsführende Oberarzt (m/w) der Klinik für Innere Medizin, Schwerpunkt Gastroenterologie ist bereits als Oberarzt/-ärztin oder Facharzt/-ärztin mit Zusatzaufgaben einer klinisch führenden, prosperierenden Abteilung mit ähnlichem Spektrum tätig. Neben der Fähigkeit, die bedeutende Fachabteilung nach innen und außen gemeinsam mit dem Chefarzt zu präsentieren, sind Sie bestens in der Lage, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einzubinden und zu fördern. Ferner überzeugen Sie mit einer kommunikativen, freundlichen, engagierten und durchsetzungsstarken Persönlichkeit.