Rochus Mummert Experts & Manager

Geschäftsführer Italien (m/w/d)

International führende Unternehmensgruppe der innovativen elektrischen Verbindungstechnologie – 1,4 Mrd. EUR Umsatz – 4.500 MA

Wir suchen den unternehmerisch und interkulturell geprägten General Manager, der die italienische Landesgesellschaft einer in ihrer Branche international führenden Unternehmensgruppe weiterentwickelt und prägt.

Projektnummer MGE19230h
Branche Industrie
Region International
Personalberater/in Markus Gehrt

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)40 - 35 96 311 –20
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hamburg

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Landesgesellschaft einer international führende Unternehmensgruppe der innovativen elektrischen Verbindungstechnologie

    Der vor über 60 Jahren gegründete Hidden Champion ist als besonders innovative, stark expansive Familien-Unternehmensgruppe der weltmarktführende Anbieter von Lösungen für die elektrische Connectivity und erzielt mit ca. 4.500 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von ca. 1,4 Mrd. Euro. Das Portfolio umfasst das komplette Spektrum der Connectivity von Kabeln und hochflexiblen Leitungen, über die Verbindungstechnik bis hin zu komplett integrierten Verbindungslösungen. Das Unternehmen bietet kundenindividuelle Systemlösungen für den Maschinenbau, die Automatisierungstechnik und Robotik sowie die Lebensmittelindustrie, den Energiesektor und die Mobilität. Qualität, umfassendes Branchen- und Anwendungsverständnis sowie exzellenter Kundenservice sind die erfolgsbestimmenden Markenzeichen. Die Ausrichtung an den Kundenbedürfnissen, wirtschaftliche Unabhängigkeit, die langfristige Orientierung eines Familienunternehmens und eine hohe Innovativität sind die Werte, die das Leitbild dieser Unternehmensgruppe prägen. Die Landesgesellschaft in Italien ist eine funktional eigenständige Gesellschaft und erzielt mit ca. 120 Mitarbeitern einen profitablen Umsatz von ca. 30 Mio. Euro. Standort: Italien.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Schlüsselfunktion für den zukünftigen Erfolg des Unternehmens mit voller Gewinn- und Verlustverantwortung für die Landesgesellschaft Italien

    Die zur Disposition stehende Aufgabe stellt eine Schlüsselfunktion für den zukünftigen Erfolg des Unternehmens, der Produktgruppe und der eigenen Marke der Gesellschaft dar. Der Stelleninhaber führt das Unternehmen mit voller Gewinn- und Verlustverantwortung und berichtet an den CTO der Muttergesellschaft. Zur Erfüllung seiner Aufgaben steht ihm ein kompetentes und leistungsfähiges Managementteam zur Seite. Ihre Aufgabenschwerpunkte sind unter anderem die Erarbeitung und Umsetzung der aus der Gruppenstrategie abgeleiteten Maßnahmen in einer Roadmap mit klaren Milestones, langfristige Ausrichtung und operative Führung des Unternehmens, die Gestaltung einer modernen Führungs- und Leistungskultur sowie einer Personalentwicklung, die den notwendigen permanenten Innovationsprozess unterstützt und den Bedarf - insbesondere für Nachwuchskräfte und Talente - abdeckt. Darüber hinaus optimieren und modernisieren Sie die Wertschöpfungsprozesse, schaffen effiziente Strukturen und erreichen operative Exzellenz durch den Einsatz von Lean Management-Methoden. Der unternehmerischen, interkulturell erfahrenen Führungspersönlichkeitbietet sich die Gelegenheit, das Unternehmen mit viel Handlungsspielraum und dem Rückhalt einer der erfolgreichsten deutschen Unternehmensgruppen in seiner Branche weiterzuentwickeln und zu prägen.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Unternehmerisch und interkulturell geprägter General Manager mit klarem Ergebnisbezug und Vertriebsleidenschaft

    Wir suchen die hochschulausgebildete, marktnahe Ingenieurpersönlichkeit der Elektrotechnik/der Automatisierungstechnik/des Maschinen- und Anlagenbaus oder des Wirtschaftsingenieurwesens mit einer den Anforderungen dieser unternehmerischen Aufgabe entsprechenden kaufmännischen/General Management Zusatzqualifikation. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung als Generalist in der Führung von eigenverantwortlichen Unternehmensbereichen oder Sparten mit P&L-Verantwortung in Italien bei namenhaften Herstellern des größeren Mittelstandes, idealerweise aus dem Bereich Connectivity, Kabel, Elektrotechnik, Steuerungstechnik, Automatisierungstechnik oder Automobilzulieferung mit nachweislich herausragenden Ergebnissen. Tiefgreifendes, auf Erfahrung basierendes Verständnis der Führungs-, Unternehmens- und Geschäftskultur Italiens und umfangreiche Erfahrungen im internationalen B2B-Vertrieb und der Geschäftsentwicklung im Umfeld technisch anspruchsvoller Produkte/Lösungen sind Voraussetzung. Erfahrungen in der Entwicklung, Herstellung und der Lieferung von volumenintensiven, technischen Produkten runden Ihr Profil ab. Eine der Aufgabe entsprechende Reisebereitschaft sowie verhandlungssichere Englisch- und Italienischkenntnisse sind Voraussetzung.

    Kontakt

    Wenn Sie sich angesprochen fühlen, sollten Sie Kontakt zu uns aufnehmen. Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer MGE19230.