Rochus Mummert Healthcare

Geschäftsführer (m/w/d)

Gemeinsame Neugestaltung von Strukturen und Prozessen mit operativer Verantwortung

Der Klinikverbund in kommunaler Trägerschaft in Niedersachsen erweitert Geschäftsführung zur Umsetzung eines umfangreiches Bauvorhabens.

Projektnummer AWA20680
Branche Management
Region Nord
Personalberater/in Annekathrin Walter

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)511 – 642 70 62 –30
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hannover

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Klinikverbund in kommunaler Trägerschaft vereint drei Klinikstandorte, ein MVZ, eine Tagespflege und Wohnpflege

    Der Klinikverbund in kommunaler Trägerschaft in Niedersachsen vereint drei Klinikstandorte mit insgesamt 520 Betten in 10 medizinischen Fachabteilungen inklusive 160 psychiatrischen und psychosomatischen Betten und tagesklinischen Plätzen sowie ein MVZ, eine Tagespflege und Wohnpflege. Die rd. 1.200 Beschäftigten stellen die medizinische Versor-gung für den gesamten Landkreis sicher und betreuten im Jahr 2019 rd. 18.500 stationäre und 63.300 ambulante Patienten. Zum Verbund mit einem Jahresumsatz von rund 100 Mio. Euro gehört ebenso eine Krankenpflegeschule mit aktuell 60 Ausbildungsplätzen, die ab diesem Jahr um weitere 40 Ausbildungsplätze erweitert wird. Vom Kreistag wurde Ende 2019 der Bau eines Zentralklinikums beschlossen. Die Suche nach einem geeigneten Standort in den kreisangehörigen Kommunen hat begonnen und soll Mitte 2020 abgeschlossen sein, um zeitnah mit der Umsetzung des Bauvorhabens zu beginnen. Um dieses sehr umfangreiche Vorhaben erfolgreich umsetzen zu können, wird die Geschäftsführung erweitert.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Operative Führung der drei Klinikstandorte und der kaufmännischen Bereiche

    Als Mitglied der nunmehr zweiköpfigen Unternehmensleitung arbeiten Sie Hand in Hand mit dem Sprecher der Geschäftsführung zusammen und übernehmen als operativer Geschäftsführer (m/w/d) die Steuerung der drei Klinikstandorte sowie der kaufmännischen Bereiche: Personal, Finanzen und Kaufmännisches sowie Medizincontrolling, Qualitätsmanagement und Hygiene. Sowohl die Kaufmännische Direktion der Zentralbereiche als auch die Klinikmanager der Standorte berichten direkt an Sie. Des Weiteren unterstützen Sie den Sprecher der Geschäftsführung in der strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens sowie insbesondere der medizinstrategischen Konzeption als Basis für die bauliche Entwicklung des Zentralklinikums. Die Planung und Steuerung der Ressourcen, die interne Budgetierung sowie die nachhaltige Sicherstellung der Leistungsfähigkeit gehört ebenfalls mit zu ihren Aufgaben. Auf Basis Ihrer hohen Kommunikationsbereitschaft sowie langjährigen Leitungserfahrung bereitet Ihnen die fachliche und personelle Führung sowie Weiterentwicklung und Motivation Ihrer Mitarbeiter viel Freude.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Erfahrener Teamplayer mit hoher Methodenkompetenz

    Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium und mehrjährige Führungserfahrung mit Personal- und Budgetverantwortung in einem Krankenhaus oder einer anderen Einrichtung im Gesundheitswesen. Dank Ihrer umfassenden Expertise in der ökonomischen und strategischen Steuerung von komplexen Gesundheitseinrichtungen, können Sie nachhaltige Erfolge in der Realisierung langjähriger Unternehmensstrategien vorweisen. Zudem zeichnen Sie sich durch eine hohe Methodenkompetenz in der Führung, der Prozessoptimierung und bei Verhandlungen aus. Ihre Arbeitsweise ist unternehmerisch, ergebnis- und lösungsorientiert sowie von Entscheidungsfreude geprägt. Die Umsetzung von Zielen verfol-gen Sie in enger Kooperation und Abstimmung mit den übergeordneten Gremien. Auf Basis einer aufgeschlossenen und zugänglichen Persönlichkeit agieren Sie kooperativ, präsent und offen, sind aber dennoch konsequent und durchsetzungsfähig im Handeln.

    Kontakt

    Annekathrin Walter und Janna Schramm stehen Ihnen für weitere Informationen gerne telefonisch zur Verfügung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit einem aussagekräftigen Anschreiben unter Angabe der Projektnummer AWA20680h per E-Mail zu.