Rochus Mummert Executive Consultants

Alleingeschäftsführer (m/w)

Technologieführer in der Induktionstechnik – 20 Mio. € Umsatz – 75 Mitarbeiter - Zupackender General Manager mit klarem Ergebnisbezug, Technologieaffinität und einer Leidenschaft für den Vertrieb

Wir suchen die unternehmerisch denkende und handelnde Führungspersönlichkeit, die an entscheidender Position die Weiterentwicklung des Unternehmens mit hohen unternehmerischen Freiheitsgraden und kurzen Entscheidungswegen gestaltet.

Details

Projektnummer PÜ18231MGEh
Branche Industrie
Region West
Personalberater/in Markus Gehrt

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)40 - 35 96 311 –20
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hamburg

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Technologieführer in der Induktionstechnik – 20 Mio. € Umsatz – 75 Mitarbeiter

    Die sich im Familienbesitz befindliche internationale Unternehmensgruppe entwickelt, konstruiert und baut seit mehr als 130 Jahren weltweit Maschinen und Anlagen für die Metallindustrie und erzielt mit ca. 13.500 Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 3 Mrd. Euro. Das Leistungsspektrum umfasst die gesamte Wertschöpfungskette von der Beratung bis zur Erstellung kompletter Anlagen und einen werterhaltenden Service. Die operativ eigenständig agierende Unternehmung ist eingebunden in die Aktivitäten dieser Gruppe und erzielt als Technologieführer in der Induktionstechnik mit jahrzehntelanger Prozesserfahrung und ca. 75 Mitarbeitern weltweit einen profitablen Umsatz von 15 bis 20 Mio. Euro. Durch starke Kundenorientierung in der Beratung über maßgeschneiderte, präzise aufeinander abgestimmte Anlagen und Komponenten, die effizient zu individuellen Konfigurationen zusammengefügt werden, bis hin zum Anlagenservice ist das Unternehmen unangefochtener Champion im relevanten Markt. Innovative Ideen, individuelle und passgenaue Kundenlösungen, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, hohe technische Kompetenz sowie werteorientiertes Handeln bestimmen die strategische Ausrichtung und die Kultur. Standort: Im Umfeld mehrerer reizvoller Großstädte in Westdeutschland.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Weiterentwicklung des Unternehmens mit hohen unternehmerischen Freiheitsgraden

    Die zur Disposition stehende Aufgabe stellt eine Schlüsselfunktion für die erfolgreiche Ausrichtung des Unternehmens und der Absicherung der Ergebnisziele dar. Der Stelleninhaber führt das Unternehmen als Primus zusammen mit seinem kaufmännischen Kollegen, verantwortet maßgeblich die kundenorientierte Entwicklung, den weltweiten Vertrieb sowie die technische Auftragsabwicklung und berichtet an den Beirat der Muttergesellschaft. Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten zählen unter anderem die Erarbeitung und Umsetzung einer Strategie und einer Roadmap mit klaren Milestones zur langfristigen Ausrichtung sowie die operative Führung des Unternehmens, die systematische Entwicklung der Märkte sowie die Gewinnung von Neukunden im In- und Ausland, die Professionalisierung der Geschäftsprozesse und Vertriebsstrukturen, die Optimierung und Modernisierung der Wertschöpfungsprozesse, das Schaffen effizienter Führungsstrukturen in der Fertigung und damit das Erreichen operativer Exzellenz in den wesentlichen KPIs.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Zupackender General Manager mit klarem Ergebnisbezug, Technologieaffinität und einer Leidenschaft für den Vertrieb

    Wir suchen die hochschulausgebildete, praxisnahe Ingenieurpersönlichkeit der Elektrotechnik, der Automatisierungstechnik, des Maschinen- oder Anlagenbaus oder des Wirtschaftsingenieurwesens mit breiter und internationaler Führungserfahrung im kleinen bis mittelgroßen mittelständischen, komplexen Sondermaschinenbau, idealerweise mit dem Schwerpunkt in der Elektronik, Leistungselektrik, Erzeugung von Prozesswärme, Automatisierungstechnik oder vergleichbaren Anforderungen, die nachweislich überzeugende Ergebnisse erzielt hat. Erfahrung in der thermischen Behandlung von Eisen- und Nichteisenmetallen ist von Vorteil. Durch ein von Klarheit, Offenheit und Wertschätzung geprägtes Kommunikations- und Führungsverhalten sind Sie in der Lage, sowohl Mitarbeiter mit langer Betriebszugehörigkeit als auch junge Nachwuchskräfte erfolgreich zu motivieren und Hochleistungsziele zu erreichen.

    Kontakt

    Wenn Sie sich angesprochen fühlen, sollten Sie Kontakt zu uns aufnehmen. Das gilt auch für entsprechend qualifizierte Damen und Herren, die in absehbarer Zeit für diese Aufgabe nicht zur Verfügung stehen, jedoch einen Gedankenaustausch mit uns begrüßen würden. Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer PÜ18231MGEh.