Rochus Mummert Executives

Geschäftsführer Produktion & Vertrieb (m/w/d) - mehrsprachig (engl., ital.) - „B2B“

Mehrheitsgesellschafter des Weltmarktführers für Schaumweinverschlüsse und Kapseln - International diversifizierte, inhabergeführte Gruppe - ca. 85 Mio. Euro Umsatz - Mittelzentrum im Herzen von Rheinland-Pfalz

Spannende Aufgabe für eine marktnahe Persönlichkeit des Ingenieur- /Wirtschaftsingenieurwesens mit breiter Vertriebserfahrung sowie internationaler Kompetenz und einer besonderen Affinität zur Kombination aus technischen und vertrieblichen Aufga-benstellungen

Projektnummer TW19223h
Branche Industrie
Region West
Personalberater/in Dr. Thorsten Weber

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)69 - 97 12 75 –80
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Frankfurt am Main

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Weltmarktführer Sektflaschenverschlüsse - Inhabergeführt - Mittelzentrum im Herzen von Rheinland-Pfalz

    Das Unternehmen ist Mehrheitsgesellschafter einer Unternehmensgruppe, die Weltmarktführer für die Verschlüsse von Schaumweinflaschen ist. Die Produktpalette ist allumfassend im Hinblick auf Verschlüsse, Korken und Stopfen, Kappen und andere Accessoires. Das Alleinstellungsmerkmal der Gruppe ist das technische Equipment, das als Teil des Abfüllprozesses eine Abfüllkapazität von bis zu 30.000 Flaschen in der Stunde ermöglicht. Die Gruppe ist ausschließlich im B2B-Geschäft tätig und hat in 2018 ca. 85 Mio. Euro Umsatz erwirtschaftet. Kunden sind die weltgrößten Sekt- und Champagnerhersteller, genauso wie Anbieter von regionalen Spezialitäten. Im Zuge des Generationswechsels suchen wir für den aktuellen Stelleninhaber den Nachfolger, der die unternehmerische Gesamtverantwortung für die Produktion und den Vertrieb übernimmt.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Komplexe Aufgabe als Verantwortlicher für die Produktion und den Vertrieb

    Sie führen und verantworten die Bereiche Produktion/Fertigung, Werkzeugbau/Konstruktion, Vertrieb & Marketing, Kundenbetreuung, Auftragsbearbeitung, Einkauf, Qualitätsmanagment & Arbeitssicherheit und gemeinsam mit dem kaufmännischen Geschäftsführer den Bereich Forschung & Entwicklung. Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten zählen u. a. die systematische Entwicklung der Märkte durch Pflege und Ausbau der Bestandskunden sowie Gewinnung von Neukunden im In- und Ausland. Die Professionalisierung der Geschäftsprozesse und Vertriebsstrukturen, Optimierung und Modernisierung der Wertschöpfungsprozesse, Schaffung effizienter Strukturen in der Fertigung sowie die Erreichung operativer Exzellenz in den wesentlichen KPIs (Termine, Kosten, Qualität). Die übergeordnete strategische Aufgabe ist die Transformation der Gruppe vom Zulieferer zum Anbieter von Komplettlösungen „um die Flasche“. Deshalb sind Ihnen die Themenbereiche Customization und Individualization vertraut. Sie heben weitere Potenziale im Einkauf, insbesondere auch durch die Nutzung des globalen Netzwerks der Gruppe. Darüber hinaus sorgen Sie für die kontinuierliche Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements als wesentliche Wertschöpfungskomponente mit hohem Kundennutzen und die Unterstützung und den weiteren Ausbau der Serviceleistungen. Sie vertreten in Abwesenheit des kaufmännischen Geschäftsführers die deutsche Familie in den Aufsichtsgremien der übrigen Gesellschaften der Gruppe. Der besondere Reiz der Aufgabenstellung liegt für die international geprägte, moderne Managerpersönlichkeit darin, als Verantwortlicher für Produktion und Vertrieb des Weltmarktführers gemeinsam mit dem Geschäftsführungskollegen, den Führungskräften der anderen Inhaberfamilie sowie den Vertretern der Eigentümer einen wesentlichen Beitrag zur langfristigen Entwicklung und Unabhängigkeit der Unternehmensgruppe zu leisten.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Erfahrener Ingenieur / Wirtschaftsingenieur mit internationaler Kompetenz

    Sie sind eine hochschulausgebildete, marktnahe Persönlichkeit des Ingenieur- / Wirtschaftsingenieurwesens, die sich als unternehmerischer, zupackender Gestalter mit klarem Ergebnisbezug, gutem Marktgespür und einer Leidenschaft für die gestalterische Weiterentwicklung der Gruppe versteht. Sie haben breite Führungserfahrung in einem erfolgreichen, inhabergeführten Unternehmen der Metallverarbeitung, des Maschinen- oder Anlagenbaus, der Automatisierungs- oder der Abfülltechnik oder in verwandten Branchen mit vergleichbaren Problemstellungen gesammelt. Die Affinität zur Kombination aus technischen und vertrieblichen Aufgabenstellungen ist wichtig. Ihre bisherigen Erfahrungen sollten Sie schwerpunktmäßig in der Produktion und im Vertrieb im industriellen Umfeld eines inhabergeführten Unternehmens mit internationalem Bezug gesammelt haben. Deshalb beherrschen Sie mehrere Sprachen, vor allem Englisch und Italienisch.

    Kontakt

    Das gilt auch für entsprechend qualifizierte Damen und Herren, die derzeit keine Veränderung beabsichtigen, jedoch einen Gedankenaustausch mit mir begrüßen würden. (Projekt: TW19223h)