Geschäftsführer Technik (m/w)

Dynamisch wachsender Nahrungsmittelkonzern – Europäischer Marktführer – Prozessoptimierung – Automatisierung – Innovation

Sie sind erfahren in der technischen Geschäftsführung/Leitung von Unternehmen/Gruppen zwingend ab 300 Mio. Euro Umsatz, bevorzugt in der Nahrungsmittelindustrie.

Details

Projektnummer BLI18224h
Branche Industrie
Region Bundesweit
Personalberater Björn Lindemann Rochus Mummert Executive Consultants

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)40 – 35 96 311 –28
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Die wirtschaftlich kerngesunde, sehr umsatzstarke Unternehmensgruppe mit zahlreichen Tochterfirmen im In- und Ausland produziert und vertreibt hochwertige Nahrungsmittel. Sie verfügt über eine integrierte
    Wertschöpfungskette von der Forschung bis zur Logistik und ein umfangreiches Produktangebot in Marke und Private Label. Trotz des hohen Wettbewerbs- und Preisdrucks, der insbesondere im deutschen Handel herrscht, gelingt es der Gruppe ihre europaweit führende Marktposition über Produktinnovationen, laufende Prozessoptimierungen und die konsequente Modernisierung der eigenen Betriebe weiter auszubauen. Die weltweit steigende Nachfrage nach ihren Produkten bietet zusätzliche Exportmöglichkeiten und forciert die Internationalisierung.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Der Positionsinhaber berichtet an den CEO und ist mitverantwortlich für die Steuerung und Weiterentwicklung der Gruppe. Disziplinarisch führt er vier Mitarbeiter, fachlich die technischen Leiter der operativen Unternehmenssparten und arbeitet eng mit den technischen Teams der Produktionsbetriebe und mit externen Dienstleistern zusammen. Den technologischen Vorsprung der Gruppe in Prozesseffizienz und -sicherheit baut er systematisch aus und ermöglicht Synergien zwischen den Produktionsbetrieben. Insbesondere identifiziert er zukunftsweisende Entwicklungen und Trends, fördert die Digitalisierung von Prozessen, pflegt Innovationspartnerschaften mit Lieferanten neben technischen Eigenentwicklungen. Mit seinem Team plant und realisiert er Bauvorhaben, koordiniert Audits, verhandelt Be- und Entsorgungsverträge, etabliert moderne Energie- und Umwelttechnologien in den Produktionsbetrieben. Die technischen Investitionen der Gruppe steuert und kontrolliert er und unterstützt die Due Diligence in M&A-Prozessen.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Ich suche das Gespräch mit einem so visionären wie realistischen technologischen „Trüffelsucher“ als Sparringspartner der Gruppen-Geschäftsführung zur strategischen Unternehmens-entwicklung. Auf Basis eines ingenieurwissenschaftlichen Studiums und ausgeprägten betriebswirtschaftlichen Denkens sind Sie erfahren in der technischen Geschäftsführung/Leitung von Unternehmen/Gruppen zwingend ab 300 Mio. Euro Umsatz, bevorzugt der Nahrungsmittelindustrie. Sie haben mehrere komplexe Produktionsbetriebe auf Distanz und international mit einem Schwerpunkt auf Technik geführt. Die praktische Kenntnis verschiedener technischer Disziplinen (z.B. Steuerungs-, Lüftungs- und Kältetechnik) und solide Erfahrung im Projektmanagement runden Ihr Profil ab.

    Kontakt

    Wenn es Sie reizt, mit großem Aktionsradius die Erfolgsgeschichte eines Mittelstandschampions mitzugestalten, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme (BLI18224h).