Rochus Mummert Healthcare Consulting

Gruppenleiter Marketing für hochwertige medizinische Produkte (m/w)

Teamleitungsfunktion mit strategischen und operativen Inhalten bei Topunternehmen der Gesundheitsbranche in Hessen

Das Unternehmen ist ein führender Anbieter im Gesundheitsbereich weltweit. Es handelt sich um eine Position, die viel Freiraum und Gestaltungsspielraum bietet sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten. Der Produktbereich ist sehr profitabel und es gibt eine sehr gute Produktpipeline.

Details

Projektnummer MSC18673h
Branche Industrie
Region Mitte
Personalberater/in Martin Schmidt

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)69 - 97 12 75 –11
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Frankfurt am Main

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Führender Anbieter im Gesundheitsbereich weltweit - Hessen

    Bei unserem Mandanten handelt es sich um einen weltweit tätigen Gesundheitskonzern mit einem breiten Portfolio hochqualitativer Erzeugnisse. Die Gruppe produziert Produkte und bietet Dienstleistungen für die stationäre und ambulante medizinische Versorgung an. Das Portfolio umfasst eine breite Palette von Investitionsgütern und Verbrauchsmaterialien. Dabei arbeitet das Unternehmen stetig an der Neu- und Weiterentwicklung im Sinne des Patienten und seiner Kunden. Die internationale Präsenz und die dezentrale Organisation verleihen unserem Mandanten eine hervorragende Position, um qualitativ hochwertige Medizinprodukte für individuelle Bedürfnisse rund um den Globus anzubieten.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Teamleitungsfunktion mit strategischen und operativen Inhalten

    Die Sicherung und der Ausbau der Umsätze, die Profitabilität der zugeordneten Medizinprodukte und Entwicklung von Strategien zur Stärkung der Marktposition für die zugeordneten Produktbereiche bilden den Kern dieser spannenden Aufgabe. Die Erstellung der strategischen Business- und Marketingpläne sowie die Sicherstellung einer erfolgreichen operativen Umsetzung bilden dabei das Grundgerüst Ihres Erfolges. Die enge Abstimmung und Umsetzung der Strategie- und Maßnahmenplanung gemeinsam mit dem Vertrieb liegen Ihnen und gehören zum Tagesgeschäft. Sie fungieren als Treiber für den Produktgruppenbereich in Bezug auf Portfoliomanagement, Marketing-Differenzierung und werthaltige Vermarktung der Medizinprodukte. Eine enge Vernetzung mit dem Vertrieb und wichtigen Kundengruppen sowie den Kontakt zu Meinungsbildnern und Fachgesellschaften zu pflegen liegt in Ihrem Interesse, um stetig über hohes und aktuelles Marktwissen zu verfügen. Als Gruppenleitung sind Sie Verantwortungsträger, steuern das operative Marketing- und Projektmanagement und sorgen für ein zielführendes Ressourcenmanagement innerhalb der Gruppe bezüglich Personal und Kosten. Darüber hinaus steuern Sie die Bearbeitung übergeordneter Projekte und Themen für z. B. Kongresse und Symposien. Als Leiter der Gruppe führen Sie Ihre Mitarbeiter motivierend und aktiv. Sie sehen auch die konstante Optimierung der Organisationsstrukturen innerhalb der Gruppe als Ihre Aufgabe. Um auch die Inhalte zu optimieren, legen Sie Wert auf die Identifikation allgemeiner Markttrends und analysieren und bewerten die Durchführung von Post-Market-Surveillance für den zugeordneten Produktbereich.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Erfahrener Marketing- oder Produktmanager der Gesundheitsindustrie

    Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium mit fundierten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen sowie Erfahrungen im Marketing- oder Produktmanagementbereich innerhalb der Gesundheitsindustrie sind obligatorisch. Auch gute Kenntnisse des deutschen Gesundheitsmarktes, speziell in den zugeordneten Produktbereichen und sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit fundiertem Zahlenverständnis sind für diese Aufgabe essentiell. Fundierte Führungserfahrung, um das professionelle Team kooperativ zu führen, sollte der/die zukünftige Stelleninhaber/in vorweisen können. Idealerweise sollte die Qualifikation als Medizinprodukteberater/in nach § 31 MPG vorliegen. Gesucht wird eine empathische, strukturierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit fließenden Englischkenntnissen in Wort und Schrift sowie in den gängigen Softwareprogrammen. Der Dienstsitz befindet sich in Hessen, daher rundet ein entsprechender Wohnort, bzw. die Bereitschaft nach Hessen zu ziehen und eine Reisebereitschaft von maximal 25%, zu bspw. Kongressen und anderen Unternehmenseinheiten, das Profil ab

    Kontakt

    Herr Arno Elbert steht Ihnen für Vorabinformationen gerne telefonisch zur Verfügung. Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbung mit Auskunft zu Ihrem Einkommen per Email unter Angabe der Kennziffer MSC18673h an die angegebene Emailadresse.