Head of R&D and Innovation Personal Care Components (m/w)

Nordrhein-Westfalen - Internationales Unternehmen

Spannende Führungsherausforderung im Innovations-Management der Verpackungsindustrie/Personal Care Components bei einem international führenden Anbieter.

Details

Projektnummer LIG17247h
Branche Industrie
Region West
Personalberater Dr. Linus Gemmeke Rochus Mummert

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)211 – 17 39 94 –79
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Unser Mandant ist eine internationale Unternehmensgruppe im Bereich Verpackung und Personal Care Components. Die Kernmärkte des Unternehmens sind in Zentraleuropa, Russland, Nordamerika und Südafrika angesiedelt. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette von der Bereitstellung der Rohstoffe, der Produktion bis hin zur Entwicklung von effektiven und innovativen Industrie- und Konsumentenlösungen ab.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Der Verantwortungsrahmen des Stelleninhabers (m/w) umfasst den Aufbau und die Implementierung einer professionellen Anwendungstechnik im Hinblick auf eine hohe Qualität der eigenen Produkte und einer damit verbundenen hohen Zufriedenheit der Kunden. Die Stelle umfasst ein breites Verantwortungsfeld was sowohl die eingesetzte Technologie, die Produktkultur des eigenen Unternehmens, das Business Development als auch die Zusammenarbeit mit internen Abteilungen und externen Kunden angeht. Zu den Hauptaufgaben gehören die Führung, Motivation und Weiterentwicklung eines Teams von hochqualifizierten Ingenieuren, Technikern und Experten, Führung der Abteilungen R&D, Anwendungstechnik, Patentwesen sowie der Pilotanlage, die Mitarbeit bei der Entwicklung des Designs und der Spezifikationen der eigenen Produkte und die Unterstützung der Kunden, damit diese die für sie besten Produkte und Prozesslösungen finden. Hinzu kommen die Pflege von professionellen Geschäftsbeziehungen mit den Zielkunden sowie der Ausbau der langfristigen Geschäftsstrategie, basierend auf systematischer Analyse und wirtschaftlichen Bewertungen von Zukunftstrends. Der Stelleninhaber (m/w) fungiert als Schnittstelle zwischen dem Kunden, der Produktion, dem Verkauf und der R&D und identifiziert die Bedürfnisse der Kunden undVerkaufsmöglichkeiten als Beitrag zum zukünftigen Wachstum (Business Development).

    Erfahrung und Kompetenzen

    Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudium (Univ./FH) im Bereich Verfahrenstechnik, Verpackungstechnik, Kunststofftechnik, Maschinenbau, Physik, Chemie oder in vergleichbaren Fachgebieten mit adäquater Berufserfahrung verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung mit Verpackungssystemen, idealerweise in den Marktsektoren Körperpflege & Hygiene sowie über fundierte Erfahrung in der Führung und Koordination von Mitarbeitern (m/w); Erfahrung im
    Application Engineering und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Sie sind eine dynamische, handlungsorientierte Persönlichkeit mit ausgeprägter Leidenschaft für Technik, Entscheidungs- und Überzeugungsstärke und hoher Eigenständigkeit und Selbstmotivation; darüber hinaus verfügen Sie über diplomatisches Geschick und eine ziel- und ergebnisorientierte Denk- und Handlungsweise.