Rochus Mummert Executive Consultants

Internationaler HR Manager (m/w)

Internationaler Zulieferer für Systemhersteller – Baden-Württemberg – Spannende Herausforderung für Personaler mit internationaler Orientierung

Spannende Herausforderung im internationalen HR-Umfeld bei einem global agierenden, familiengeführten Automobilzulieferer.

Details

Projektnummer LIG18225h
Branche Industrie
Region Süd
2018-03-9
RochusMummert
Personalberater/in Dr. Linus Gemmeke Rochus Mummert

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)211 – 17 39 94 –79
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Düsseldorf Düsseldorf

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Unser Mandant ist ein internationaler Zulieferer für Systemhersteller der Automobil-, Textil- und Konsumgüterindustrie. Die Unternehmensgruppe entwickelt und fertigt weltweit in fünf Geschäftsfeldern mit ca. 8.000 Mitarbeitern an über 50 Standorten Präzisionsprodukte aus Flachstahl und Draht in höchster Qualität. Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens basiert seit 120 Jahren auf Fachkompetenz und Unternehmergeist. Dadurch konnte die Entwicklung von einer lokalen Fabrik zu einem international agierenden Konzern vollzogen werden, ohne dass der ursprüngliche Kern des gesunden Mittelstandes verloren ging.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Der Stelleninhaber (m/w) ist verantwortlich für die zentrale Betreuung und Unterstützung der internationalen Standorte in deren HR-Fragestellungen sowie den Auf- und Ausbau des internationalen Kommunikationsnetzwerkes. Zu den Hauptauf-gaben gehören die Betreuung von Entsendungen ins Ausland von der Planung über die Durchführung bis hin zur Gehaltsabrechnung und Reintegration. Er/sie agiert weltweit. Hinzu kommt die Unterstützung in der internationalen Personalbe-schaffung sowie die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den internationalen Führungskräften hinsichtlich des Einsatzes, der Qualifikation und der Weiterentwicklung der Mitarbeiter. Die Umsetzung von Personalmanagementsystemen sowie der Auf- und Ausbau von Kommunikationsnetzwerken in den internationalen Standorten und die Mitarbeiterzufriedenheit durch gute Führungskultur werden durch Sie sichergestellt.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Neben einem erfolgreich abgeschlossenen Studium (Univ./FH), idealerweise mit dem Schwerpunkt Personalwesen oder einem adäquaten Ausbildungshintergrund, verfügen Sie über nachgewiesene Erfahrung in der operativen, international ausgerichteten Personalbetreuung im globalen Unternehmen, Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs-, Steuer-, und Aufenthaltsrecht sowie gute Anwenderkenntnisse in MS-Office und SAP R/3 und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Sie sind eine verbindliche, handlungsorientierte und selbstbewusste Persönlichkeit mit Kommunikationsstärke, pflegen eine klare, wertschätzende Kommunikation und verstehen es zu motivieren und zu begeistern.

    Kontakt

    Wenn es Sie reizt, eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum innerhalb eines Global Players, welcher durch seine langfristig angelegte Strategie gut im Markt positioniert ist, zu übernehmen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre kompletten Unterlagen unter Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Umzugsbereitschaft sowie der Projektnummer LIG18225h zu. Für Vorabfragen stehen Ihnen Herr Dr. Linus Gemmeke und Susanne Seidemann gerne telefonisch zur Verfügung.