Rochus Mummert Healthcare

Kaufmännischer Geschäftsführer (m/w/d)

Herausfordernde Führungsposition in einem Klinikverbund mit konfessioneller Trägerschaft

Als Nachfolger/-in des langjährigen Vorsitzenden der Geschäftsführung eines konfessionellen Klinikverbundes mit einem Umsatz von > 250 Mio Euro p.a. wird eine fachlich versierte, erfahrene und integere Führungspersönlichkeit als Kaufmännischer Geschäftsführer (m/w/d) gesucht. Als Teil einer aktuell zweiköpfigen Geschäftsführung ist die Übertragung des Vorsitzes der Geschäftsführung nach einjähriger Unternehmenszugehörigkeit vorgesehen.

Details

Projektnummer HRA19680
Branche Management
Region West
Personalberater/in Dr. med. Henrik Räwer

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)511 – 642 70 62 –40
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hannover

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Wachsender Klinikverbund

    Der Klinikverbund in konfesioneller Trägerschaft betreibt aktuell vier Betriebsstätten, ein weiterer Standort wird aktuell integriert. Das Unternehmen mit aktuell circa 1.300 Planbetten versorgt mit 30 klinischen Abteilungen und Instituten ca. 38.000 stationäre und 80.000 ambulante Fälle. Der Hauptstandort ist ein Klinikum der Maximalversorgung und steht für eine hochspezialisierte medizinische Versorgung und eine fürsorgliche, ausgezeichnete Pflege und genießt überregionale Reputation.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Herausfordernde Führungsposition

    Der/ die neue Kaufmännische Geschäftsführer/-in und designierte Vorsitzende arbeitet eng und vertrauensvoll mit dem langjährigen Co-Geschäftsführer des Verbundes, zusammen. Die bewährte Zusammenarbeit zeichnet sich durch konstruktiven Dialog in allen strategischen Fragen und beste Zusammenarbeit mit den patientennahen Bereichen in Medizin und Pflege aus. Insbesondere budgetäre Herausforderungen und die gesetzlichen Veränderungen im Pflegebereich erfordern dabei auch in Zukunft den engen Schulterschluss und eine weiterhin höchst konstruktive Zusammenarbeit. Herausforderungen und Risiken für die wirtschaftliche Ertragslage des bis heute expandierenden, höchst erfolgreichen Unternehmens können so weiterhin nachhaltig bewältigt werden. Zu den Aufgabenschwerpunkten der Position gehören unter anderem die Unternehmensplanung und Strukturplanung für die Krankenhäuser, die Investitionsplanung, die Budgetverhandlungen/Beteiligungen, die gesamte Buchhaltung, die Kostenrechnung und das Controlling.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Kaufmännisch breit erfahrene und gestaltungsstarke Persönlichkeit

    Als unser/e Idealkandidat/in verfügen Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes ökonomisches Hochschulstudium und langjährige Management- und Führungserfahrung in betriebswirtschaftlicher und strategischer Verantwortung größerer Organisationseinheiten oder Unternehmensverbünden im Healthcare-Bereich. Sie bringen eine ausgeprägte Methodenkompetenz in der kaufmännischen Steuerung und eine angemessene IT-Affinität mit. Sensitives und empathisches Gespür für Menschen und Situationen sowie Leistungsorientierung und unternehmerisches Denken gepaart mit Gestaltungswillen sowie Engagement und Visionsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

    Kontakt

    Dr. med. Henrik Räwer und Julia Neubert stehen Ihnen für Informationen gerne telefonisch zur Verfügung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder über das Bewerbungsportal unserer Homepage www.RochusMummert.com.