Kaufmännischer Leiter Maschinen- und Anlagenbau (m/w/d)

Technologie- und Weltmarktführer – 65 Mio. Euro Umsatz – Prozessoptimierung – IT-Systemharmonisierung – Controlling und Reporting

Wir suchen den erfahrenen Kaufmann, der neben seiner mehrjährigen Gesamtverantwortung im kaufmännischen Bereich in internationalen Unternehmen ab 50 Mio. Euro Umsatz auch IT-affin ist.

Projektnummer BLI20224h
Branche Industrie
Region West
Personalberater/in Björn Lindemann

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)40 – 35 96 311 –28
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hamburg

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    International tätiges Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau Teil einer renommierten Gruppe

    Das traditionsreiche Unternehmen im Westen Deutschlands ist Teil einer renommierten Gruppe, die Maschinen und Anlagen entwickelt, produziert und in mehr als 90 Ländern vertreibt. Das modulare Produktprogramm reicht von Einzelkomponenten über Standardsysteme bis zu kundenindividuellen Fertigungslinien. Die Gruppe mit Produktionsstandorten im In- und Ausland zeichnet sich regelmäßig durch bahnbrechende Technologieinnovationen aus. In ihren Geschäftsfeldern ist sie Weltmarktführer, bewegt sich im Premiumsegment und erzielt mit 650 Mitarbeitern einen Umsatz von 120 Mio Euro p. a. Die Exportquote beträgt 90 %, der Vertrieb erfolgt über ein Netzwerk von eigenen Vertriebsmanagern, Agenten und Servicepersonal. Das überlegene Wartungs- und Servicenetzwerk trägt über 25 % zum Umsatz bei. Globale Megatrends stimulieren die Nachfrage. Treiber für Umsatz- und Ergebniswachstum sind Investitionen in zukunftsorientierte, intelligente und ressourcenschonende Entwicklungen und der weltweite Ausbau der Marktpräsenz. Vor einigen Jahren konnte die Gruppe einen mittelstandserfahrenen, strategischen Investor gewinnen, dem nachhaltige Wertsteigerung wichtiger ist als Financial Leverage. Die deutsche Gesellschaft mit 300 Mitarbeitern und zwei ISO 9001-zertifizierten Produktionsstätten steht für mehr als die Hälfte des Gruppenumsatzes. In ihrem Kerngeschäft hält sie laut VDMA einen Weltmarktanteil von über 60 %. Für die nächsten Jahre ist gesundes Wachstum mit einer verbesserten Rentabilität geplant. Dazu sind schlankere Abläufe und eine erhöhte Zahlentransparenz erforderlich. Die konsequente Nutzung des SAP-ERP-Systems für alle Kernprozesse des Unternehmens ist zu etablieren, das kaufmännische Team ist weiterzuentwickeln. Als Motor dieses Wandels wird im Zuge einer Altersnachfolge zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein IT-affiner kaufmännischer Leiter gesucht.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Spannende Aufgabe für erfahrenen, IT-affinen Kaufmännischen Leiter

    Der Positionsinhaber berichtet an den Geschäftsführer der deutschen Gesellschaft und hat eine dotted-line zum CFO der Gruppe. Er führt 13 Mitarbeiter in Controlling, Finanzen, Buchhaltung und IT. Nach erfolgreicher Einarbeitung erhält er Prokura. Hauptaufgaben sind die Erstellung des internen und externen Berichtsweses und von Abweichungs- und Sonderanalysen, die Implementierung effektiver Prozesskontrollen, die Vereinfachung und Automatisierung des Reportings sowie die Weiterentwicklung des SAP ERP-Systems und seiner CO-Instrumente. Hinzu kommt die Strukturierung kaufmännischer Prozesse im Angebots- und Vertragsmanagement, in der Auftrags- und Projektabwicklung und die Rolle als Sparringspartner des Geschäftsführers.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Mehrjährige Erfahrung in der kaufmännischen Leitung internationaler Unternehmen einschließlich Projektgeschäft

    Ich suche das Gespräch mit einem unternehmerisch denkenden, leistungsorientierten und in der kaufmännischen Leitung international tätiger, mittelständischer Unternehmen oder Business Units ab 50 Mio. Euro Jahresumsatz versierten Manager. Aufbauend auf einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium besitzen Sie umfassende Erfahrung im Controlling und den weiteren kaufmännischen Kernfunktionen sowie vertiefte SAP-Anwenderkenntnisse. Das Projektgeschäft zyklischer, produzierender Branchen mit einem hohen Bedarf an Flexibilität ist Ihnen vertraut. Ihr Team führen Sie auf Basis transparenter, lösungsorientierter Kommunikation. Sie verfolgen Ihre Ziele leidenschaftlich und hartnäckig, aber stets kollegial und respektvoll. Sie sehen Dinge nicht als gegeben, hinterfragen sie kritisch-konstruktiv, weisen auf Probleme hin und setzen Optimierungen durch.

    Kontakt

    Wenn es Sie reizt, die Portfolio-„Perle“ der Gruppe mit hohem eigenem Wirkungsgrad an der Seite ebenso erfahrener wie werteorientierter Managementkollegen kaufmännisch auf die nächste Ebene zu entwickeln, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme (BLI20224h)