Rochus Mummert Executive Consultants

Leiter Logistik (m/w)

International erfolgreiches Familienunternehmen – Bayern / Franken – Spannende Führungsverantwortung in der Werkslogistik

Spannende Führungsaufgabe in der Werkslogistik eines marktführenden Herstellers von Gebrauchsgegenständen für den täglichen Bedarf.

Details

Projektnummer LIG18232h
Branche Industrie
Region Süd
2018-07-10
RochusMummert
Personalberater/in Dr. Linus Gemmeke Rochus Mummert Executive Consultants

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)211 – 17 39 94 –79
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Düsseldorf Düsseldorf

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Das vor mehr als 200 Jahren gegründete Unternehmen ist ein deutscher Hersteller von Gebrauchsgegenständen. Das Unternehmen beschäftigt über 7.000 Mitarbeiter in Fertigungsstätten und Vertriebsgesellschaften weltweit. Durch eine klare Definition und Abgrenzung der Kompetenzfelder gelingt es, den Bedürfnissen der Kunden zu entsprechen und somit stetiges Wachstum zu erzielen. Der wichtigste Erfolgsfaktor sind hierbei geeignete Mitarbeiter (m/w) und Führungskräfte. Die wesentlichen Ziele unseres Mandanten sind es, die Weltmarktführerschaft in den entsprechenden Segmenten auszubauen und weiterhin profitabel zu wachsen. Die führende Marktposition soll auch zukünftig durch die Entwicklung innovativer und marktgerechter Produkte, der Fortführung der gezielten Internationalisierung sowie der systematischen Erschließung zusätzlicher Marktsegmente konsequent ausgebaut und somit weiteres Unternehmenswachstum generiert werden.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Der Verantwortungsrahmen des Positionsinhabers (m/w) besteht darin, die Logistik unter Einhaltung von vereinbarten Kosten, Qualität und Zeit, unter Einhaltung des Geschäftsplanes sowie unter Beachtung und Einhaltung der internen und externen Pflichten weiterzuentwickeln, insgesamt auf ein höheres Leistungsniveau zu bringen und die Mitarbeiter (m/w) hierfür zu befähigen. Zu den Hauptaufgaben gehören die fachliche und disziplinarische Führung, Weiterentwicklung und Motivation der unterstellten Mitarbeiter (m/w), die Planung und Sicherstellung eines wirtschaftlichen Betriebes zum störungsfreien Ablauf aller logistischen Services sowie die Sicherstellung der Absatz- und Lieferplanung für Deutschland und die internationalen Märkte in Abstimmung mit den Vertriebsbereichen als Basis für alle Beschaffungsprozesse und für die Produktionsplanung in den eigenen Werken. Er/sie ist verantwortlich für das Mangagement der Supply Chain Prozesse, die Steuerung des operativen, dispositiven Beschaffungsprozesses für alle Vertriebssortimente sowie die Sicherstellung der Liefertermine und Gewährleistung einer hohen Lieferfähigkeit. Weitere Aufgaben sind das Management der Warenbestände in Zusammenarbeit mit dem Einkauf, dem Vertrieb und der Produktion sowie die Einleitung geeigneter Maßnahmen bei Zielabweichungen und die Sicherstellung einer effizienten Lagerbewirtschaftung und serviceorientierten Belieferung von nationalen und internationalen Kunden (B2B) für mehrere Units der Unternehmensgruppe. Er/sie entwickelt die europaweiten Lager-, Versorgungs- und Distributionsstrategien weiter und ist verantwortlich für die Auswahl und Steuerung von Service-Providern in der Materialwirtschaft mit dem Ziel, Standardisierung, Service und Produktivität weiter zu verbessern.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Studium (FH/Universität) mit Schwerpunkt der Supply Chain oder Logistik bzw. einem adäquaten Ausbildungshintergrund mit entsprechender Berufserfahrung verfügen Sie über langjährige Berufserfahrung im Bereich der Logistik, Supply Chain o. ä. und besitzen Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen der Logistik und angrenzenden Bereiche sowie idealerweise fundierte Kenntnisse im Bereich Lean Process Management. Sie verfügen über Erfahrung im Mittelstand, Internationalität und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Ihre gewinnende und authentische Persönlichkeit ist geprägt durch respektvollen Umgang mit anderen auf sämtlichen Hierarchieebenen. Sie sind durchsetzungsstark, verfügen über eine hohe Einsatzbereitschaft sowie über exzellente analytische Fähigkeiten und Zahlenaffinität. Durch Ihre hervorragende Teamfähigkeit mit offenem Führungsstil und Präsentationsfähigkeit auf allen Ebenen des Unternehmens sind Sie in der Lage, Beteiligte auf territorialer und regionaler Ebene zu beeinflussen.

    Kontakt

    Wenn es Sie reizt, eine spannende und herausfordernde Aufgabe innerhalb eines globalen, grundsoliden, auf Wachstum ausgerichteten Unternehmens mit vielseitigen Chancen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung zu übernehmen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre kompletten Unterlagen unter Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Projektnummer LIG18232h zu. Für Vorabfragen stehen Ihnen Herr Dr. Linus Gemmeke und Frau Susanne Seidemann gerne telefonisch zur Verfügung.