Rochus Mummert Executive Consultants

Leiter Personal (m/w)

Führender Anbieter designorientierter Gebrauchsgüter in der Mitte Deutschlands – 200 Mio. Euro Umsatz

Interessante Herausforderung für einen Personalleiter mit Erfahrung in der Führung eines gesamten Personalbereiches

Details

Projektnummer BLI19223h
Branche Industrie
Region Mitte
Personalberater/in Björn Lindemann

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)40 – 35 96 311 –28
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hamburg

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Führender Anbieter designorientierter Gebrauchsgüter – 200 Mio. Euro Umsatz

    Das traditionsreiche, wirtschaftlich grundsolide Familienunternehmen in der Mitte Deutschlands stellt designorientierte Gebrauchsgüter her. In seinem seit Jahren wachsenden Markt ist es ein Top 10-Anbieter in Europa. Mit 1.300 Mitarbeitern erzielt es über 200 Mio. Euro Jahresumsatz vor allem im deutschsprachigen Raum. In den letzten Jahren gewann es Marktanteile durch die vorausschauende Expansion in angrenzende Segmente. Konsequent treibt es die eigene Entwicklung vom Produkt- zum Systemanbieter und zum Projektgeschäft voran. Der Anteil profitabler Beratungs- und Serviceleistungen steigt. Die sehr hohe Fertigungstiefe ermöglicht kundenspezifische Lösungen. Mehr Gleichteilefertigung gestattet die Entwicklung neuer Produkte per Baukastensystem mit optimiertem Wareneinsatz. Die zukunftsorientierte Produktionskapazität erlaubt auch kurzfristig deutliches Wachstum. Gewinne werden in Forschung und Entwicklung, modernste Fertigungstechnologien und die eigene, qualitätssichernde Logistik investiert. Mehrfach wurden Designleistungen, Markenführung und -kommunikation des Unternehmens ausgezeichnet. Unabhängigkeit wird groß geschrieben, die Finanzierung erfolgt weitestgehend aus dem Cashflow. Vor über zehn Jahren wechselte die Eigentümerfamilie in den Beirat. Eine erfolgreiche Geschäftsführung aus externen Managern wurde etabliert. Sie begann einen schrittweisen Transformationsprozess aller Unternehmensbereiche. Im Zuge der Nachbesetzung des altersbedingt ausscheidenden Personalleiters soll sich auch die HR-Funktion verändern, vom administrativ geprägten Servicedienstleister zum Business Partner auf Augenhöhe für das Management, also vom Ausführer zum Mitgestalter. Neben der Optimierung und Digitalisierung bestehender HR-Abläufe gilt es, die Unternehmensstrategie mit funktionsübergreifendem Prozessverständnis in HR-Maßnahmen zu übersetzen und diese initiativ zu realisieren. So leistet das HR-Management einen zentralen Beitrag zur Wettbewerbsfähigkeit der Organisation und prägt die Firmenkultur aktiv mit. Die Personalleitung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt neu zu besetzen.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Neuausrichtung der HR-Funktion – Wachstumsmotor, Business Partner, Change Manager

    Der Positionsinhaber berichtet direkt an den CFO. Er ist für die wirtschaftliche, ergebnisbezogene Führung und fortgesetzte Professionalisierung der HR-Funktion verantwortlich. Mit seinem vierköpfigen Team entwickelt er eine zukunftsorientierte HR-Agenda und stellt deren Umsetzung sicher. Durch Personalmarketing-Maßnahmen und die Entwicklung einer HR Social Media-Strategie stärkt er die Arbeitgebermarke. Als Change Agent fördert er durch authentisches Vorleben eine Kultur der unternehmerischen Eigenverantwortung auf allen Mitarbeiterebenen. Das Unternehmenswachstum unterstützt er durch die systematische Identifikation, Gewinnung, Entwicklung und Bindung von Talenten. Mithilfe eines HR-Controllings liefert er wichtige Messgrößen zur Unternehmenssteuerung. Die zuverlässige Abwicklung der HR-Standards wie Abrechnung und Vertragswesen stellt er sicher.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Mehrjährige Erfahrung in der Führung eines kompletten Personalbereiches

    Ich suche das Gespräch mit einem selbstmotivierten, markt- und wettbewerbsorientierten HR-Profi, der die gesamte Klaviatur moderner Personalarbeit aus eigenem Tun beherrscht. Nach einem einschlägigen Hochschulstudium haben Sie mehrjährig den Personalbereich mittelständischer, internationaler, produzierender Industrie-unternehmen ab ca. 150 Mio. Euro Jahresumsatz mit hohen Mitarbeiterzahlen und großer Nähe zum operativen Geschäft (mit-)geführt. Ihre Projekte treiben Sie pragmatisch und hartnäckig voran. Mit Fachkompetenz und Ihrer hohen Kunden- und Problemlösungsorientierung erwerben Sie sich den Respekt und das Vertrauen Ihrer neuen Kollegen. Sie kommunizieren transparent und gehen offen auf andere zu, vom gewerblichen Mitarbeiter bis zum Geschäftsführer. Ihr Grundoptimismus und Ihr wertschätzender Umgang mit Ihren Mitarbeitern stärken den HR-Teamgeist.

    Kontakt

    Wenn Sie die seltene Chance reizt, hands-on und mit hohen Freiheitsgraden die umfassende Neuausrichtung der HR-Funktion eines dynamisch wachsenden Unternehmens zu gestalten und so unmittelbar zu dessen Erfolg beizutragen, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme (BLI19223h)