Rochus Mummert Executives

Leiter Personal (m/w/d)

Internationaler Automobilzulieferer für Systemhersteller – Baden-Württemberg – Spannende Führungsherausforderung im Bereich Human Resources

Spannende Führungsverantwortung im Bereich Human Resources bei einem international agierenden und familiengeführten Automobilzulieferer

Details

Projektnummer LIG19226h
Branche Industrie
Region Süd
Personalberater/in Dr. Linus Gemmeke

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)211 – 17 39 94 –79
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Düsseldorf

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    International führender Zulieferer für Systemhersteller der Automobil-, Textil- und Konsumgüterindustrie - Baden Württemberg

    Unser Mandant ist ein international führender Zulieferer für Systemhersteller der Automobil-, Textil- und Konsumgüterindustrie. Die Unternehmensgruppe entwickelt und fertigt weltweit in fünf Geschäftsfeldern mit ca. 8.000 Mitarbeitern an über 50 Standorten Präzisionsprodukte aus Stahl und Draht in höchster Qualität. Der Stammsitz ist zugleich der größte deutsche Standort mit ca. 1.400 Beschäftigten. Der weltweite Umsatz der Gruppe umfasst ca. 750 Mio. Euro und die Erfolgsgeschichte des Unternehmens basiert seit 130 Jahren auf Fachkompetenz und Unternehmergeist. Dadurch konnte die Entwicklung von einer lokalen Fabrik zu einer international agierenden Gruppe vollzogen werden, ohne dass der ursprüngliche Kern des gesunden Mittelstandes verloren ging.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Unterstützung und Beratung der Geschäftsführer der Gruppe

    Die Funktion beinhaltet die Unterstützung und Beratung der Geschäftsführer der Gruppe und versteht sich als fachlich koordinierend für die Personalleiterfunktionen in den in- und ausländischen Tochtergesellschaften. Zu den Hauptaufgaben gehören die Führung, Weiterentwicklung und Motivation von ca. 20 Mitarbeitern (m/w/d) im Bereich Human Resources einschließlich der beruflichen Ausbildung sowie die nachhaltige strategische und operative Beratung der oberen Führungskräfte (m/w/d) und Betreuung und Entwicklung von Personal für Top- und Schlüsselpositionen im In- und Ausland. Weitere Aufgaben sind die kontinuierliche, ziel- und umsetzungsorientierte Anpassung von Strukturen und Abläufen unter Berücksichtigung von wesentlichen Marktveränderungen und gelebten Unternehmenswerten, die Nachwuchssicherung insbesondere für das Stammwerk, aber auch für Schlüsselfunktionen in den Konzerngesellschaften und das Management von Qualifikationen und die Entwicklung der Mitarbeiter auf allen Ebenen im Konzern für die Anforderungen der Zukunft.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Hochschulstudium (Uni/FH) der Rechtswissenschaften oder der Betriebswirtschaftslehre, idealerweise mit HR-Schwerpunkt

    Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudium (Uni/FH) der Rechtswissenschaften, der Betriebswirtschaftslehre, idealerweise mit HR-Schwerpunkt oder einem adäquaten Studien- oder Ausbildungshintergrund mit fundierter praktischer Erfahrung, verfügen Sie über strategische und operative Erfahrungen als Personaler (m/w/d) in einem großen Werk und/oder einem mittelständischen Unternehmen und idealerweise Erfahrungen in international agierenden familiengeprägten Unternehmen in der Automobilzulieferer- bzw. Metallindustrie mit verschiedenen Gesellschaften und Standorten. Ebenso sind Sie auch gefestigt im Umgang mit Sozialpartnern und verfügen über sehr gute angewandte Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht; gute MS-Office Kenntnisse sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Sie sind pragmatisch im Ansatz und dennoch konzeptionell stark, verbindlich und gleichzeitig durchsetzungsstark und verfügen über hervorragende kommunikative Fähigkeiten, denken in Prozessen und verfügen über eine handlungsorientierte Grundeinstellung.

    Kontakt

    Wenn es Sie reizt, eine spannende und herausfordernde Aufgabe innerhalb eines etablierten und erfolgreichen Unternehmens mit vielseitigen Chancen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung zu übernehmen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre kompletten Unterlagen unter Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Projektnummer LIG19226h zu. Für Vorabfragen stehen Ihnen Herr Dr. Linus Gemmeke und Frau Susanne Seidemann gerne telefonisch zur Verfügung.