Rochus Mummert Executives

Leiter Vertrieb Global (m/w/d)

Weltweit führender Entwickler und Hersteller von Metallkomponenten – Baden Württemberg – Spannende Führungsaufgabe im Gesamtvertrieb eines Automobilzulieferers

Operative Umsetzung von Vertriebsstrukturen und Vertriebsprozessen, Steigerung der vertrieblichen Wertschöpfungspotenziale, Umsatz und Rendite.

Projektnummer LIG19240h
Branche Industrie
Region Süd
Personalberater/in Dr. Linus Gemmeke

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)211 – 17 39 94 –33
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Düsseldorf

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Weltweit führender Entwickler und seit 100 Jahren Hersteller anspruchsvoller Metallkomponenten und Subsysteme in Leichtbauweise für Sicherheit und Komfort im Automobil - Baden Württemberg

    Unser Mandant ist einer der weltweit führenden Entwickler und seit 100 Jahren Hersteller anspruchsvoller Metallkomponenten und Subsysteme in Leichtbauweise für Sicherheit und Komfort im Automobil. Das Unternehmen erzielt heute mit Produktionsstandorten in Deutschland, Kanada, Mexiko, Tschechien und China und ca. 3.300 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz in Höhe von fast 500 Mio. Euro. Das Unternehmen ist weltweit der einzige Anbieter, der diese breite Produktpalette sowie die gesamte Wertschöpfungskette von der Produkt- und Prozessentwicklung über den Werkzeugbau bis hin zur Serienfertigung abdeckt. Mit dieser Aufstellung hat es sich erfolgreich als ein führender Partner der globalen Automobilindustrie positioniert. Mittels Kooperationen und Akquisitionen erschließt sich unser Mandant schrittweise neue Märkte in Asien und Südamerika und investiert umfassend in das Kundenmanagement. Das Unternehmen ist mit einem Umsatzzuwachs in den letzten 3 Jahren von rund 22 Prozent auf Erfolgskurs.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Konzeptionelle Erarbeitung und operative Umsetzung von Vertriebsstrukturen sowie Vertriebsprozessen

    Der Stelleninhaber (m/w/d) ist verantwortlich für die konzeptionelle Erarbeitung und operative Umsetzung von Vertriebsstrukturen sowie Vertriebsprozessen und die Steigerung der vertrieblichen Wertschöpfungspotenziale, Umsatz und Rendite. Zu den Hauptaufgaben gehören die Führung, Weiterentwicklung und Motivation der unterstellten Mitarbeiter (m/w/d), die Mitwirkung bei der Formulierung der Markt-, Produkt-, Vertriebs- und Entwicklungsstrategie im Rahmen der Unternehmensplanung und die Verantwortung für die Umsetzung der Markt- und Vertriebsstrategie sowie Markterschließung und Geschäftsentwicklung auf Basis definierter Produktbereiche und Ziele. Weitere Aufgaben sind die Entwicklung von profitablen Wachstumsstrategien in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb und der Vorentwicklung sowie Beobachtung des Markts und des Wettbewerbs, die Beschaffung von Wettbewerbsinformationen, Ableitung von Kundenanforderungen und die Sicherstellung eines effizienten Produktmarketings in Zusammenarbeit mit den Geschäftsfeldleitern und den Geschäftsführern der Tochtergesellschaften sowie einer zielgerichteten Markt- und Kundeninformation. Sie sind verantwortlich für die umfassende Kundenbetreuung und ein adäquates Beziehungsmanagement über geeignete Key Accent-Strukturen mit dem Ziel, die Kundenbeziehung kontinuierlich zu verbessern und erstellen eine detaillierte Konzern-Umsatzplanung im Rahmen von Jahresplanungen und Hochrechnungen. Sie wirken bei der Umsatzplanung für die einzelnen Standorte inklusive eines Vertriebscontrollings und -reportings mit, darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Sicherstellung der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit und die Planung und Durchführung von Messeaktivitäten.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Hochschulstudium (Uni/FH, z. B. Wirtschaftsingenieur, Maschinenbau o. ä.)

    Nach einem erfolgreich abgeschlossenen technischen Hochschulstudium (Uni/FH, z. B. Wirtschaftsingenieur, Maschinenbau o. ä.) oder einem adäquaten betriebswirtschaftlichen Ausbildungshintergrund mit fundiertem technischen Verständnis verfügen Sie über langjährige Berufs- und Führungserfahrung in einem international ausgerichteten Unternehmen der Automobilzuliefererindustrie, sehr gutes Fach- und Methoden-Know-how: u. a. CRM, Kalkulation, Pricing, Value Selling, Coaching, idealerweise Kenntnisse im Bereich Metallumformung und/oder Werkzeugbau, Erfahrung im Change-Management, CRM (Tool) Know-how und fundierte Kenntnise im Vertragsmanagement; sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Sie sind kommunikations- und durchsetzungsstark, kritikfähig, besitzen gutes Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit, langfristige belastbare Kundenbeziehungen aufzubauen und zu pflegen.

    Kontakt

    Wenn es Sie reizt, eine anspruchsvolle Tätigkeit mit großem unternehmerischem Gestaltungsspielraum in einem grundsoliden, auf Wachstum ausgerichteten Unternehmen, das durch seine langfristig angelegte Strategie gut im Markt positioniert ist, zu übernehmen und sich in dem Unternehmen weiter zu entwickeln, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre kompletten Unterlagen unter Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Projektnummer LIG19240h zu. Für Vorabfragen stehen Ihnen Herr Dr. Linus Gemmeke und Frau Susanne Seidemann gerne telefonisch zur Verfügung.