Rochus Mummert Healthcare

Leitung Bau und Technik (m/w/d)

Technische Leitungsfunktion im Gesundheitswesen an zwei Standorten in Mannheim

Für unseren Mandanten suchen wir eine professionelle Führungskraft für die fachliche und organisatorische Leitung der Abteilung Bau und Technik an zwei Standorten in Mannheim. Die Besetzung geschieht in altersbedingter Nachfolge zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Eine ausreichende Übergangszeit zur Einarbeitung und Übergabe der Verantwortung ist gewährleistet.

Projektnummer HMU20669
Branche Medizinisch
Region Mitte
Personalberater/in Dr. Hartmut Mueller

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)711 – 75 85 88 –17
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Stuttgart

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Christlicher Träger - Region Mannheim - zwei Standorte - insgesamt 1.100 Planbetten

    Unser Mandant ist ein christlicher Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland und gehört mit mehr als 80 Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens, über 11.000 Mitarbeitern und ca. 900 Auszubildenden zu den größten christlichen Trägern in Deutschland. In Mannheim führt unser Mandant zwei Krankenhäuser der Zentral- und Schwerpunktversorgung mit insgesamt über 1.100 Planbetten.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Vielseitige und spannende Aufgabe in den Gebieten Bau und Technik - Führung von zwei Abteilungen an zwei Standorten

    Als Leiter/in der Abteilung für Bau und Technik sind Sie für die Leitung der technischen Abteilung einschließlich Führung und Einsatzplanung des technischen Personals verantwortlich. Aufgrund der Zusammenlegung beider Standorte soll eine Standardisierung von bisher zwei unabhängig geführten und gewachsenen Einheiten mittelfristig realisiert werden. Sie beraten die Geschäftsführung zu fachspezifischen Themen im Rahmen des Changemanagements. Federführend kümmern Sie sich um die Durchführung strategischer und operativer Projekte sowie um die Umsetzung und Implementierung neuer Prozess- und Organisationsstrategien. Sie analysieren, optimieren und kontrollieren die technischen Prozesse und das Qualitätsmanagement. Ihre Kernaufgabe besteht in der Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der gesamten Haus- und Medizintechnik inklusive der Wartung aller Bereiche und Außenanlagen. Sie planen Instandhaltungs-, Investitions- und Baumaßnahmen und stellen sicher, dass gesetzliche Vorgaben zur Betriebssicherheit (Brand- und Katastrophenschutz, Arbeitssicherheit) eingehalten werden. Dabei behalten Sie die Wirtschaftlichkeit und klinikinternen Prozesse stets im Blick. Auch größere Projekte im Sinne der strategischen Neubauplanung werden von Ihnen federführend gestaltet. Darunter fällt die Überwachung der Baumaßnahmen hinsichtlich Qualität und Einhaltung der vereinbarten finanziellen und zeitlichen Rahmenbedingungen. Sie stellen die erfolgreiche Abwicklung der einzelnen Teilprojekte sicher und betreuen die Schnittstellen zu klinikinternen Nutzern und externen Projektpartnern. Besonderen Wert legen Sie dabei auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Kunden und Ansprechpartnern auf allen Hierarchieebenen, insbesondere mit der Geschäftsführung und dem Klinikdirektorium.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Professionelle Führungskraft auf Senior-Level mit viel Leidenschaft und Erfahrung

    Als unser/e Idealkandidat/in sind Sie ein/e erfahrene/r Dipl.-Ing. (FH/Uni) für Krankenhausbetriebs-technik, Ingenieur in einem technischen Gewerk oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung. Für die Übernahme der Position ist eine langjährige Bauprojekterfahrung, bevorzugt im KH-Umfeld, zwingend erforderlich. Idealerweise bringen Sie einige Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position, zum Beispiel als Technischer Leiter in einem Krankenhaus, mit. Sie verfügen über Erfahrungen und Kenntnisse in der Haus- und Betriebstechnik sowie im Prozess- und Kostenmanagement. Mit den Richtlinien und Verordnungen VOB/VOL/HOAI sind Sie bestens vertraut und zeichnen sich durch einen souveränen Umgang mit den Behörden und Ministerien aus. Als engagierte Führungspersönlichkeit bringen Sie sich aktiv in die Reorganisation und Implementierung von neuen Strukturen auch bei fachübergreifenden Themen gerne ein. Von Ihren Kollegen werden Sie als teamorientierte/r und verlässliche/r Expert/Expertin mit breitem Fachwissen geschätzt. Außerdem gelingt es Ihnen durch Ihre kommunikative Art Ihr Team zu begeistern und mit viel Freude an der täglichen Arbeit zu führen. Einschlägige Kenntnisse der Umwelt-, Energie- und Medizintechnik und des Facility-Managements runden Ihr Profil ab und sind zwingend für die Übernahme der Position erforderlich.

    Kontakt

    Dr. Hartmut Mueller steht Ihnen gerne telefonisch für weitere Auskünfte zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Referenznummer HMU20669h ausschließlich per E-Mail.