Rochus Mummert Healthcare

Leitung Vertrieb (m/w/d) Einkaufsgemeinschaft

Aufbau Key Account-Geschäft bei Einkaufsgemeinschaft im Gesundheitswesen

Unser Mandant zählt zu den größten und erfolgreichsten Einkaufsgemeinschaften der deutschen Krankenhauslandschaft und ist mit seinen zahlreichen Mitgliedsbetrieben am Markt hervorragend positioniert.

Details

Projektnummer PWI19667h
Branche Dienstleistungen
Region West
Personalberater/in Dr. Peter Windeck

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)511 – 642 70 62 –11
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Hannover

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Die Gesellschaft unterstützt nicht nur in Deutschland aktiv die Ziele ihrer Mitglieder, sondern verfügt neben dem strategischen Einkauf und spezialisierten Maßnahmen zur Fort- und Weiterbildung insbesondere über eine langjährige Expertise hinsichtlich rechtskonformer Ausschreibungen nach dem Vergaberecht. Zentrale Zielsetzung der Mehrwert-Dienstleistungen ist die nachhaltige Steigerung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit aller Mitgliedshäuser. Im Zuge einer Nachfolgeregelung ist die Position zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einer erfahrenen Vertriebspersönlichkeit zu besetzen.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Neben der Leitung des Bereiches Vertrieb mit perspektivisch bis zu 10 Mitarbeitern richtet sich der Fokus Ihrer Aufgabe im Wesentlichen auf die Etablierung einer neuen Key Account-Struktur in der Sie aktiv Vertriebsprozesse und -aktivitäten steuern. Darüber hinaus verfolgen Sie engagiert die Entwicklung und Umsetzung von Vertriebsstrategien zur Platzierung der angebotenen Dienstleistungen auf dem Markt, die Erschließung neuer Märkte sowie die Neukundenakquise im In- und europäischen Ausland. Ein Teil Ihrer Verantwortung liegt auch darin, die Kundenbindung zu den Mitgliedsunternehmen zu stärken, eine adressatenfokussierte und -differenzierte Kommunikation nach innen und außen zu betreiben sowie das eigene Team motivierend und konsequent in Vorbildfunktion zu führen.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Als idealer Kandidat können Sie ein Studium der Wirtschafts- oder Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Qualifikation sowie eine umfassende fachliche und Expertise im Vertrieb mit belegbarem Erfolg in der Etablierung von Key Account-Strukturen vorweisen. Ferner verfügen Sie über Erfahrungen in der Konzeption sowie auch Umsetzung von Vertriebsstrategien im Dienstleistungssegment und haben diese vorzugsweise in vergleichbarer Funktion in Unternehmen der Gesundheitswirtschaft möglichst mit Konzernstrukturen gesammelt. Entscheidend für die Übernahme der Position ist eine grundlegende Prägung für Dienstleistungen mit einem umfassenden Verständnis für Integration und Transparenz. Ergänzend verkörpern Sie ein breites soziales Handlungsrepertoire und die Fähigkeit zur adäquaten Selbstreflexion. Auch sind Sie der Lage, interne und externe Netzwerke aufzubauen und diese zur Erreichung von Zielen integrativ einzusetzen.

    Kontakt

    Dr. Peter Windeck und Antje Richter beantworten gerne Ihre Fragen. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit einem aussagekräftigen Anschreiben unter Angabe der Projektnummer PWI19667h per E-Mail zu.