Drucken
Empfehlen

Über das Unternehmen

Rochus Mummert Healthcare Consulting ist der Marktführer unter den auf den Gesundheitsbereich spezialisierten Personalberatungen Deutschlands. Für ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in Baden-Württemberg mit insgesamt 430 Betten suchen wir zur Verstärkung des Teams der Notaufnahme eine:n Oberarzt/Oberärztin mit der fachärztlichen Qualifikation für die Innere Medizin. Das Klinikum verfügt am Hauptstandort über ein modernes, neu gebautes Zentralkrankenhaus mit 370 Betten in zwei-Bett-Zimmern und einer Wahlleistungsstation. Innovative Konzepte und eine optimale Anordnung erhöhen dabei nicht nur den Komfort für die Patient:innen, sondern schaffen auch attraktive Arbeitsbedingungen für die Mitarbeitenden. Verbindungen zu den angrenzenden Gebäuden ermöglichen eine optimale Zusammenarbeit und die bestmögliche Nutzung der Synergien von ambulanten und stationären Strukturen. Beschäftigt werden insgesamt über 1.100 Mitarbeitende, die ca. 25.000 stationäre und 47.000 ambulante Patient:innen versorgen und somit die regionale medizinische Versorgung in ihrer gesamten Breite sicherstellen. Das universitäre Lehrkrankenhaus verfügt über diverse zertifizierte Zentren sowie ambulante Strukturen an vier Standorten. Die chefärztlich besetzte Notaufnahme der Stufe II zeichnet sich durch ein modernes Team-Verständnis und kollegialer interdisziplinärer und interprofessioneller Zusammenarbeit aus. 

Ihre Aufgabe

  • Sicherstellung der schnellen und optimalen Patientenversorgung in der Notaufnahme
  • Konstruktive und wertschätzende Zusammenarbeit und Kommunikation an den Schnittstellen
  • Pflege und Ausbau der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Ausbildung/Supervision von Assistenzärzt:innen
  • Mitgestaltung und Beitrag zur Optimierung der Ablauforganisation, Repräsentation der ZNA nach außen

Ihr Profil

  • Fachärztliche Qualifikation für Innere Medizin
  • Erfahrung als Notarzt/Notärztin erwünscht
  • Zusatzbezeichnung Klinische Akut und Notfallmedizin
  • Gute Kenntnisse im Notaufnahmemanagement
  • Gerne ZWB Intensivmedizin
  • Teamplayer:in

Ihre Vorteile

  • Berufliche Herausforderung in einem modernen, neugebauten Klinikum mit sehr guten strukturellen Rahmenbedingungen in einem engagierten, kooperativen interdisziplinären Umfeld
  • Möglichkeit, die Notaufnahme aktiv mitzugestalten und eigene Ideen einzubringen
  • Attraktiver Standort in einer wirtschaftlich sehr gut aufgestellten Region mit reizvoller Landschaft im Süden Deutschlands

Ihr Kontakt

Sie haben Fragen zu der Ausschreibung? Dr. Esther Wilk und Hannah Baumann beanworten Ihnen diese gern telefonisch unter 0511-64 27 06 215. Bitte nutzen Sie zur Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen bevorzugt unser Online-Bewerbungsportal „Jetzt bewerben" oder senden Sie uns alternativ eine E-Mail unter Angabe der Referenznummer EWI22675 zu.