Sales Manager EMEA Distributors & Agents Electronics (m/w)

Weltweit führender Technologiekonzern bietet attraktive Herausforderung für motivierte Sales-Spezialisten

Ein Hidden Champion Technologiekonzern - bietet attraktive Herausforderung für motivierte Sales-Spezialisten.

Details

Projektnummer CMA17223PTh
Branche Industrie
Region West
Personalberater Dr.-Ing. Carlo Mackrodt Rochus Mummert Executive Consultants

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)89 – 64 27 05 –60
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Unser Mandant ist ein deutscher, familiengeführter Technologiekonzern, der auf eine 150-jährige Firmengeschichte zurückblicken kann. Das Unternehmen mit Unternehmenssitz in Hessen ist an mehr als 50 Standorten in etwa 30 Ländern vertreten und erwirtschaftet mit seinen ca. 10.000 Mitarbeitern einen profitablen Umsatz von rund 2 Mrd. Euro. Durch das international überaus große Marktpotential, ständige Produktinnovationen und maximale Mitarbeiterzufriedenheit, gehört es
    zur Spitzenklasse deutscher Unternehmen und zu den beliebtesten Arbeitgebern. Das implizierte Vertrauen in die Fähigkeit und Integrität der Führungspersönlichkeiten, verbunden mit einem kooperativen Führungsstil, bildet die Grundlage für eine leistungsfordernde und -fördernde Unternehmenskultur.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Der Stelleninhaber, ein B2B-Sales-Experte auf dem Gebiet der Electronic-Chemicals, ist für die umsatz-und ergebnisverantwortliche Leitung des Vertriebs-Distributoren und Agenten der Global Business Unit Electronics in der EMEA-Region verantwortlich, was auch die Budgetverantwortung im eigenen Handlungsbereich einschließt. Der Hauptfokus liegt auf West- und Osteuropa und im erklärungsbedürftigen B2B Vertrieb. Wir denken für diese direkt an den Head of Sales EMEA der Business Unit Electronics berichtende Position an eine kreative, pro-aktive, durchsetzungsfähige und ergebnisorientierte Persönlichkeit, die auf Basis eines erfolgreich abgeschlossenen Betriebs- oder Ingenieurwissenschaftlichen Hochschulabschlusses, idealerweise mit dem Schwerpunkt Marketing und Vertrieb als Sales-Experte über mindestens fünf Jahre B2B-Vertriebserfahrung im internationalen Umfeld verfügt.Dabei soll der Kandidat/in insbesondere Erfahrungen im Produktmanagement oder der Anwendungstechnik und im B2B-Vertrieb erklärungsbedürftiger, technischer, im Idealfall elektrochemischer Vorprodukte verfügen mit nachweislichen Erfolgen in der pro-aktiven Koordination von Distributoren und Agenten. Dabei sind ein gutes Netzwerk bzw. Kontakte zu Distributoren und Agenten aus der Elektro-Chemischen in EMEA von Vorteil, da diese Aufgabe insbesondere durch die Pflege einer engen Kundenbeziehung zu den Distributoren und Agenten der jeweiligen Länder lebt. Dabei soll mittels der Koordinierung und Optimierung der Vertriebskanäle höhere Transparenz, Verständnis für die Produkte und damit auch höhere Marktdurchdringung und Profitabilität in den Vertriebsregionen erzielt werden. Weitere Tätigkeitsbereiche sind die Erarbeitung und Zuordnung der sich aus den Vertriebsplänen ergebenden Teilziele in konkrete, detaillierte Maßnahmen, was die Steigerung der Erfolgsbeiträge der Electronics-Vertriebssparte Distributoren/Agenten EMEA zum Ziel hat.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Im Gegenzug stellen wir uns eine unternehmerisch geprägte Denk- und Handlungsweise, interkulturelle Erfahrungen, Durchsetzungsvermögen in der Verhandlungsführung, ausgeprägte Belastbarkeit, Energie sowie Empathie mit hoher Konfliktlösungskompetenz vor. Gute kommunikative Fähigkeiten, fließendes Deutsch und Englisch runden Ihr Profil mit guten analytischen Fähigkeiten ab. Der besondere Reiz dieser Position liegt einerseits in der anspruchsvollen, national und international ausgerichteten Aufgabe, welche durch intensive Betreuung der Distributoren und Agenten zu neuen Wachstumspotentialen führen wird und andererseits auch in den exzellenten fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem globalen, wachstumsorientierten sowie extrem erfolgreich familiengeführten Unternehmen. Wenn Sie sich nun mit Ihrem „Drive“ und Willen etwas zu bewegen, gepaart mit hoher Ergebnisorientierung kennzeichnen und diese Eigenschaften mit einbringen möchten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Bezug auf die Projektnummer CMA17223PTh mittels Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen sowie Ihren Gehaltsvorstellungen via E-Mail. Für alle weiteren Fragen zur Position stehen wir Ihnen in unserem Münchner Büro gerne auch telefonisch zur Verfügung.