Sales Manager International – Automotive (m/w)

Premiumhersteller Polierpasten – B2B – Hidden Champion – Baden-Württemberg

Chance für junge Vertriebspersönlichkeit in den weltweiten Vertrieb OEM/Handel/After Sales bei einem außergewöhnlichen Familienunternehmen (70 Mitarbeiter) einzusteigen.

Details

Projektnummer CHE17234h
Branche Industrie
Region Süd
Personalberater Claudia Heiss Rochus Mummert Executive Consultants

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)211 – 17 39 94 0 –96
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Unser Mandant ist ein mittelständisches, traditionsreiches, professionell geführtes, sehr erfolgreiches Familienunternehmen (70 Beschäftigte) mit flachen Hierarchien, das mit modernsten Produktionsmethoden hochwertige und innovative Poliermittel für Handel, Handwerk und Industrie herstellt. Dreiviertel des zweistelligen Millionenumsatzes werden im Ausland erzielt, das jährliche, profitable Wachstum beträgt rund 9 %. Das breite Portfolio kommt in den unterschiedlichsten
    Anwendungen im Automobilsegment und in sonstigen Industrien zum Einsatz. Kernkompetenzen des Unternehmens sind die Entwicklung innovativer Rezepturen und die Beherrschung einer komplexen Chargenproduktion. Die Gründung zusätzlicher internationaler Vertriebsstandorte, der weitere Ausbau des weltweiten Händlernetzes und die Steigerung des Markt­anteiles in Schlüsselmärkten (DACH, Europa, USA, Südamerika, Asia Pacific) sind die anstehenden Herausforderungen für den Vertrieb. Zum Ausbau des globalen Wachstums im Automotivebereich und zur Stärkung der Position als weltweite Nr. 2 im Automobilgeschäft ist eine zusätzliche neue Position zu besetzen; der Dienstsitz ist in der attraktiven Region Rastatt/Karlsruhe oder im Home-Office.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Sie sind verantwortlich für die Vermarktung der Produktpalette von handwerklichen und industriellen Polieranwendungen als Private Label oder Eigenmarke und betreuen und entwicklen die Handelspartner und Direktkunden der Automobi-lindustrie weltweit. Sie gewinnen zielgerichtet und systematisch Neukunden, erschließen weitere Vertriebskanäle (z. B. OEM, Erstausrüster und Aftermarket: Werkstätten und Lackierereien, Fahrzeugaufbereitung, Autoreparaturen und Car
    Care Handels­unternehmen) und steuern und unterstützen die internen Schnittstellen (Vertriebskollegen, Anwendungstechnik und Innen­dienst). Zu Ihren Aufgaben gehört das regelmäßige Reporting an die Vertriebs- und Geschäftsleitung sowie
    das Controlling der relevanten Kennzahlen inklusive der Bewertung und Interpretation der Ergebnisse und die Umsetzung in operative Maßnahmen. Hinzu kommen die kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtung und -analyse, die Ableitung entsprechender Vertriebsmaßnahmen sowie die Repräsentation des Unternehmens auf Messen und Ausstellungen gegenüber Interessen­ten und Kunden.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Studium oder einer entsprechenden Ausbildung mit ggfs. Weiterqualifizierung haben Sie einige Jahre Erfahrung im inter­nationalen B2B-Vertrieb gesammelt. Ihre Expertise umfasst erklärungsbedürftige (Premium-)Produkte für das Automotive Segment oder chemisch-technische Produkte wie z. B. Farben/Lacke. Sehr gute Englischkenntnisse, idealerweise eine weitere Fremdsprache sowie internationale Reise­bereitschaft runden Ihr Profil ab. Sie
    verfügen über gute kommunikative und interkulturelle Fähigkeiten und sind als boden­ständige, unternehmerische Persönlichkeit zuverlässig, gut organisiert und eigeninitiativ.