Stellvertretende Geschäftsführung (m/w)

Attraktive Aufgabe in traumatologischen Schwerpunktkliniken der Maximalversorgung

Die “BG Kliniken Ludwigshafen und Tübingen”, traumatologische Schwerpunktkliniken der Maximalversorgung, suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt eine sowohl fachlich erfahrene als auch menschlich überzeugende Persönlichkeit als Stellvertretende/r Geschäftsführer/in.

Details

Projektnummer AWA17681
Branche Management
Region Süd
Personalberater Annekathrin Walter Rochus Mummert Healthcare Consulting

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)511 – 642 70 62 –30
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    In insgesamt neun berufsgenossenschaftlichen Akutkliniken der gesetzlichen Unfallversicherung, die zu den größten Traumazentren in Deutschland zählen, zwei Kliniken für Berufskrankheiten und zwei Unfallbehandlungsstellen versorgen die BG Kliniken fast 550.000 Patienten pro Jahr mit innovativer Spitzenmedizin auf höchstem Niveau. Seit 2016 sind die BG Kliniken in einem Unternehmen mit Holdingstrukturen zusammengeschlossen. Mit 12.500 Beschäftigen und einem Jahresumsatz von 1,21 Milliarden Euro bilden die BG Kliniken damit einen der größten Klinikverbünde Deutschlands. Die „BG Kliniken Ludwigshafen und Tübingen gGmbH“ ist die einzige Gesellschaft im Konzern, die an zwei Standorten vertreten ist. Als traumatologische Schwerpunktkliniken der Maximalversorgung tragen die BG Kliniken Ludwigshafen und Tübingen maßgeblich zur medizinischen Versorgung in der jeweiligen Region und weit über dessen Grenzen hinaus bei. Die beiden Standorte verfügen über insgesamt 875 Betten und 2.370 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird eine sowohl fachlich erfahrene als auch menschlich überzeugende Persönlichkeit als Stellvertretende/n Geschäftsführer/in gesucht.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    In dieser herausfordernden Position sind Sie Mitglied der Geschäftsführung, die die beiden BG Kliniken Ludwigshafen und Tübingen führt. Die Geschäftsführung besteht aus einem Vorsitzenden der Geschäftsführung und zwei stellvertretenden Geschäftsführern. Als eine/r der beiden stellvertretenden Geschäftsführer/innen verantworten Sie standortübergreifend das Ressort Kunden & Markt mit den Abteilungen Unternehmensentwicklung und Öffentlichkeitsarbeit sowie das Ressort IT, darüber hinaus ressortunabhängig die Geschäftsführung im Tagesgeschäft am Standort Tübingen. Weiterhin wirken Sie bei der strategischen und operativen Weiterentwicklung beider BG Kliniken mit. Ihr Dienstsitz ist in der BG Klinik Tübingen mit Verantwortung für insgesamt 340 Betten und 1.042 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort. In enger Abstimmung mit dem Klinikverbund setzen Sie Impulse für die mittel- und langfristige Zukunftssicherung der Standorte, gewährleisten eine enge Zusammenarbeit mit allen medizinischen und pflegerischen Fachbereichen und kommunizieren partnerschaftlich mit Kooperationspartnern und Kostenträgern des Unternehmens. Folglich werden eine angemessene Überzeugungskraft und hohes Engagement bei gutem Einfühlungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kundenorientierung ausdrücklich unterstützt.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Als unser/e Idealkandidat/in verfügen Sie über eine akademische Qualifikation mit ausgeprägter betriebswirtschaftlicher Kompetenz sowie langjähriger erfolgreicher Führungserfahrung im Krankenhausmanagement mit ökonomischer und strategischer Verantwortung. Zusätzlich haben Sie eine Affinität zu IT-Themen sowie digitalen Lösungen im Gesundheitswesen. Mit Entscheidungsfreude und Gestaltungswillen stehen Sie jederzeit für den konstruktiven Dialog und Ihre internen und externen Netzwerke nutzen Sie integrativ zur nachhaltigen Erreichung der Unternehmensziele. Sie verkörpern eine sehr gute Kommunikationseffektivität und zeigen gleichzeitig ein empathisches Gespür für Personen und Situationen, kombiniert mit einem breiten sozialen Handlungsrepertoire.