Rochus Mummert Executives

Stellvertretender Teamleiter ERP-Programmierung AS/400 (m/w/d)

Marktführer im Bereich Antriebsriemen in Ostwestfalen sucht den RPG-Profi mit Projekterfahrung und Umsetzungskraft

Wir suchen im Zuge einer Nachfolgeregelung den stellvertretenden Teamleiter ERP-Programmierung AS/400 (m/w/d), der die zukünftige Abteilungsstrategie mitgestaltet und prägt

Details

Projektnummer RDE19225h
Branche Industrie
Region West
Personalberater/in Rainer Decker

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)89 – 64 27 05 –58
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung München

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Marktführer im Bereich Antriebsriemen in Ostwestfalen

    Unser Mandant ist ein weltweit führender Hersteller von Antriebsriemen. Das Unternehmen mit langjähriger Firmentradition gliedert sich in vier Geschäftsbereiche. Seine Produkte kommen im Maschinenbau, in der Automotive-Branche, in der Landtechnik-Branche und in der Haushaltsgeräte-Industrie zum Einsatz. An oberster Stelle steht dabei die Qualität und Langlebigkeit der Produkte. Das Familienunternehmen beschäftigt weltweit mehr als zweitausend Mitarbeiter an mehreren Produktionsstandorten und zahlreichen Vertriebsniederlassungen im In- und Ausland. Der hohe Fertigungsstandard kommt daher, dass die Inhaberfamilien langfristig denken und dadurch die Wertigkeit der Produkte und Marke hochhalten.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    RPG-Profi mit Projekterfahrung und Umsetzungskraft

    Als stellvertretender Teamleiter (m/w/d) sind Sie fachlich mitverantwortlich für ein Team von sieben Mitarbeitern. Zu Ihren Aufgaben gehören die aktive und zunehmend selbstständige Mitarbeit in verschiedenen ERP-Projekten, die Aufnahme und Bewertung der Anforderungen der Fachbereiche und Anwender unter Berücksichtigung von Notwendigkeiten, Sonderfällen, Auswirkungen auf andere Unternehmensprozesse und Betriebe der Unternehmensgruppe und die Erarbeitung von Konzepten (Prozesse und Daten) zur Umsetzung der Anforderungen und Einführung (Change) neuer Lösungen. Zudem verantworten Sie die Koordination von Anpassungen und Neuentwicklungen und die Konzeption neuer/geänderter Abläufe in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen. Zu Ihren Aufgaben gehören außerdem die Programmierung in einem bestehenden PPS-Umfeld auf einem IBM System i Power 8 in RPG/400 und ILE RPG, sowie perspektivisch die ABAP-Entwicklung/-Programmierung in SAP-Projekten. Nicht zuletzt kümmern Sie sich um die Pflege und proaktive Ausgestaltung der teamrelevanten Schnittstellen innerhalb des Unternehmens. Das geschieht in enger thematischer Abstimmung der Handlungsfelder mit dem Teamleiter, den Sie in sämtlichen Belangen des Tagesgeschäftes unterstützen. Ihre Position dient der Sicherung und Verbreitung des vorhandenen Know-hows im Bereich der ERP-Programmierung auf Grundlage von RPG für die AS/400 Welt.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Umsetzungsstarke Persöhnlichkeit mit langjähriger Berufserfahrung im Bereich Software-Engineering

    Gesucht wird eine engagierte, kommunikative und umsetzungsstarke Persönlichkeit. Die Basis bildet eine erfolgreich abgeschlossene, akademische Ausbildung (Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar) und/oder eine entsprechende langjährige Berufserfahrung im Bereich des Software-Engineerings. Darauf aufbauend besitzen Sie tiefgehende Erfahrungen in einem mittelständischen, international tätigen Produktionsunternehmen und langjährige Erfahrungen in der Implementierung von Software-Lösungen im Produktions- und Logistikumfeld. Zudem sind Sie in der Lage die Anforderungen von wenig IT affinen Anwendern aus Vertrieb und Produktion in Anforderungen an die Softwaresysteme zu übersetzen. Tiefgehende Programmierkenntnisse in RPG, RPG/400, ILE-RPG, CL, CL/400, Query/400 und DB2/400 und in der Datenbeschreibung per DDS für PF, PRTF und DSPF setzen wir voraus. Kenntnisse u.a. in PGU/400, Gräbert eCOMPlus, RDI, RPG II und der Systemverwaltung IBMi sind wünschenswert. Desweiteren verfügen Sie über mehrjährige Erfahrungen in der fachlichen und gegebenenfalls disziplinarischen Führung von eigenständig agierenden Mitarbeiten, im Projektmanagement und in der IT im Allgemeinen. Aufgrund Ihrer Persönlichkeit passen Sie gut in die Unternehmenskultur, wenn Sie als glaubwürdiger Teamplayer Ihre Mitarbeiter fordern, fördern und begeistern. Zu Ihren persönlichen Eigenschaften zählen verbindliche, sachliche aber auch empathische Kommunikation, strukturierte Arbeitsweise, hands-on Mentalität, Abteilungs- und Prozessübergreifendes Denken und Belastbarkeit. Zudem verfügen Sie über Eigeninitiative, Kritikfähigkeit und eine fachliche und persönliche Glaubwürdigkeit. Solide Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

    Kontakt

    Wenn Sie die Herausforderung reizt, die auf Langfristigkeit angelegte Schlüsselaufgabe in einem wachsenden und erfolgreichen Unternehmen zu verantworten, dann freuen wir uns auf Ihre Unterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit per E-Mail. Das gilt auch für entsprechend qualifizierte Damen und Herren, die derzeit keinen Wechsel beabsichtigen, jedoch einen Gedankenaustausch mit uns führen möchten. (Projekt-Nr. RDE19225h)