Teamleiter Hybrid Infrastructure (m/w)

Innovativer und erfolgreicher IT-Dienstleister in Rheinland-Pfalz sucht die Führungspersönlichkeit mit breitem Rechenzentrums-Know-how

Wir suchen im Zuge einer Nachfolgeregelung den Teamleiter Hybrid Infrastructure (m/w), der die zukünftige Teamstrategie mitgestaltet und prägt.

Details

Projektnummer RDE18228h
Branche Dienstleistungen
Region West
Personalberater Rainer Decker Rochus Mummert Executive Consultants

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)89 – 64 27 05 –58
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Unser Mandant ist ein mittelständischer IT-Dienstleister und Lösungsanbieter, der seit 30 Jahren erfolgreich am Markt agiert. Mit mehr als 150 Mitarbeitern an fünf Standorten entwickelt und betreibt das Unternehmen Software-Anwendungen, IT-Infrastrukturen und Services rund um die Digitalisierung von Unternehmensprozessen. Seinen Kunden verhilft es dadurch zu größerer Effizienz, Wettbewerbsvorteilen und höherer Profitabilität. Das Unternehmen bietet seinen Mitarbeitern eine familiäre Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien, individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Option.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Ihr Verantwortungsbereich umfasst die unternehmenseigene IaaS (Infrastructure as a Service) auf Grundlage von VMware, wobei Sie die Führungsverantwortung für ein Team von zehn Mitarbeitern innehaben. In dieser Rolle kümmern Sie sich insbesondere um die Team- und Mitarbeiterentwicklung. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören der aktive Auf- und Ausbau von Bestandskunden aus dem Delivery-Bereich und die Erbringung von Beratungsleistungen bei Neukunden (Presales- Verantwortung). Zudem wirken Sie mit bei der Entwicklung des Dienstleistungs- und Lösungsportfolios (Innovationen und Themenentwicklung) und kümmern sich um Projektplanung und Projektmanagement (Ressourcen und Kapazitäten). Außerdem sind Sie der Ansprechpartner für die Kunden aus dem Delivery-Bereich. Nicht zuletzt kümmern Sie sich um die Pflege und proaktive Ausgestaltung der teamrelevanten Schnittstellen innerhalb des Unternehmens. Das geschieht in enger thematischer Abstimmung der Handlungsfelder mit dem Business Unit Manager Infrastructure Solutions. Ihre Position dient der Sicherung und Verbreitung des vorhandenen Know-hows im Bereich Hybrid Infrastructure.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Gesucht wird eine engagierte, kommunikative und umsetzungsstarke Persönlichkeit, die eine erfolgreich abgeschlossene akademische Ausbildung (Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar) und / oder eine entsprechende langjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Infrastruktur / Rechenzentrum mitbringt. Darauf aufbauend besitzen Sie tiefgehende Kenntnisse im Betrieb großer virtueller Infrastrukturen (IaaS, WaaS) basierend auf VMware. Sie verfügen zudem über Erfahrungen in und Begeisterung für Personalführung und Personalentwicklung, Interesse an Zukunftsthemen und der Einführung neuer Methoden und Vorgehensweisen sowie in Planung, Entwicklung, Kalkulation und Betreuung innovativer Shared-Services. Ihr technologisches Know-how umfasst die Themen Virtualisierung (VMware und einschlägige VMware Module), Storage (u. a. SAN, FC, ISCSI, Dell Power Vault, EMC, HP, Huawei, Datacore, Nexan, NetApp) und Netzwerk (u. a. Aruba, Cisco, Arista). Kenntnisse in Microsoft Windows Server, Backup Veeam / BackupExec, USV, IGEL und Dell ThinClien-Lösungen sind wünschenswert. Desweiteren verfügen Sie über Erfahrungen in den Bereichen Projektmanagement, ITIL, agile Vorgehensweisen, Ticket / Change Management und Lizenzmanagement. Aufgrund Ihrer Persönlichkeit passen Sie gut in die familiäre Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien, wenn Sie als Teamplayer Ihre Mitarbeiter fordern, fördern und begeistern. Zu Ihren persönlichen Eigenschaften zählen verbindliche, sachliche aber auch empathische Kommunikation, strukturierte Arbeitsweise, hands-on Mentalität, abteilungs- und prozessübergreifendes Denken und Belastbarkeit. Zudem verfügen Sie über ein sicheres Auftreten, eine ausgeprägte Kundenaffinität, Eigeninitiative, Kritikfähigkeit und eine fachliche und persönliche Glaubwürdigkeit. Solide Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

    Kontakt

    Wenn Sie die Herausforderung reizt, die auf Langfristigkeit angelegte Schlüsselaufgabe in einem wachsenden und erfolgreichen Unternehmen zu verantworten, dann freuen wir uns auf Ihre Unterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit per E-Mail. Das gilt auch für entsprechend qualifizierte Damen und Herren, die derzeit keinen Wechsel beabsichtigen, jedoch einen Gedankenaustausch mit uns führen möchten. (Projekt-Nr. RDE18228h)