Vertriebsleiter Medizintechnik (m/w) in Region Bundesweit

Innovativer deutscher Mittelständler, Kunststoffverarbeitung

Wir suchen den Vertriebsleiter Medizintechnik bei einem Technologieführer im Bereich von Kunststoff-Produkten für die Verbindungstechnik. Die Herausforderung und der gleichzeitige Reiz dieser Aufgabe besteht in den Freiheitsgraden, die die Struktur dieses mittelständisch orientierten und auf Wachstumskurs befindlichen Unternehmens gewährt.

Details

Projektnummer PT17223h
Branche Industrie
Region Bundesweit
Personalberater Peter Trück Rochus Mummert Executive Consultants

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)40 – 35 96 311 –30
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Die international tätige deutsche Unternehmensgruppe mit eigenständigen operativen Gesellschaften entwickelt, produziert und vertreibt als Markenanbieter Kunststoff-Produkte im Bereich der Verbindungstechnik. Dank seiner Innovationskraft und Ertragsstärke zählt der Unternehmensverbund als Technologieführer zur ersten Adresse seiner Branche und generiert mit über 500 Mitarbeitern einen Umsatz im mittleren zweistelligen Millionenbereich. Strategischer Erfolgsfaktor ist das enge Beziehungsnetz zum Kunden und dessen systematische Pflege.Transparente Geschäftsprozesse, die für einen Mittelständler typischen flachen Strukturen, zielorientiertes, eigenverantwortliches Handeln der Mitarbeiter, Wertschätzung, Verlässlichkeit und aktive Kommunikation prägen die offene Firmenkultur. Mit dem Bereich Medizintechnik hat man ein Kompetenzfeld etabliert, in dem man durch verstärkte Entwicklung kundenspezifischer Lösungen, dem Einsatz von Hightech-Kunststoffen und der Erschließung neuer Märkte Wachstumspotentiale erschließt. Für den Vertrieb kommt es in Zukunft darauf an, das Bewährte zu erhalten, aber gleichzeitig auf dieser soliden Basis die strategischen Marktpositionen weiter auszubauen.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Neben der Führung und Weiterentwicklung der unterstellten Mitarbeiter werden Ihre Hauptaufgaben darin bestehen, zur Realisierung neuer Geschäftspotentiale strategische Zielsetzungen zu definieren und umzusetzen, sowie den Auf- und Ausbau bestehender und neuer Kundenkontakte zu realisieren und hierzu alle zur Verfügung stehenden internen Ressourcen zu nutzen.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Für diese Aufgabe suche ich das Gespräch mit einer hochschulausgebildeten Führungskraft, die über eine mehrjährige Erfahrung im Bereich Vertrieb / Produktmarketing eines international ausgerichteten produzierenden Unternehmens im Komponentenvertrieb an die medizinische OEM-Industrie verfügt. Neben hoher fachlicher Kompetenz und einer offenen Kommunikation ist insbesondere die systematische Markt- und Wettbewerbsbeobachtung und deren Analyse sowie die Ableitung von Maßnahmen gefordert. Erfahrung im Einsatz betriebswirtschaftlicher Systeme der Vertriebssteuerung sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse sind unabdingbar. Ihr Persönlichkeitsprofil sollte insbesondere durch Authentizität, Berechenbarkeitund eine eigenverantwortliche Arbeitsweise geprägt sein.