Rochus Mummert Executive Consultants

Vertriebsleiter / Mitglied der Geschäftsleitung (m/w)

Technische Verbrauchsgüter - B2B - Handel/Hersteller/Automotive - Dynamisches mittelständisches Industrieunternehmen - Zweistelliger Umsatz

Internationale Managementpersönlichkeit - Mittelstandskompatibel - Hoher Gestaltungsspielraum

Details

Projektnummer FD18229
Branche Industrie
Region Süd
2018-07-10
RochusMummert
Personalberater/in Dr.-Ing. Frank Döring Rochus Mummert Executive Consultants

Ihr/e Ansprechpartner/in

Tel.: +49 (0)69 - 97 12 75 –70
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Standort Personalberatung Frankfurt am Main Frankfurt am Main

  • mehr erfahren

    Über das Unternehmen

    Das mittelständische Familienunternehmen ist ein „Hidden Champion“ und wächst nach dem eingeleiteten Wandel vom Spezialitätenhersteller zum modernen, dynamischen und weltweit agierenden Industrieunternehmen seit nunmehr 15 Jahren stetig, überdurchschnittlich und profitabel. Produkte, Produktion und Geschäftsprozesse sind State-of-the-Art. Für Handel und Industriekunden werden chemische Verbrauchsgüter entwickelt, produziert und über B2B-Kanäle vermarktet. Im Produktportfolio sind überwiegend Produkte unter Eigenmarke, aber auch Private Label-Produkte vertreten, die Exportquote liegt bei 80%. Kernkompetenzen des Unternehmens sind die Entwicklung innovativer Rezepturen und die Verfahrensentwicklung. Produkt- und Verfahrensinnovationen, Investitionen in die Marke sowie der erfolgreiche Aufbau neuer Vertriebskanäle sowie die Gewinnung internationaler Industrie-Key-Accounts sind die Treiber des profitablen überdurchschnittlichen Wachstums. Der Dienstsitz: attraktive Region Südwestdeutschlands.

    Aufgaben-/Stellenbeschreibung

    Die Steigerung des Marktanteiles in Schlüsselmärkten (USA, Südamerika, Asia Pacific) durch Gründung zusätzlicher internationaler Vertriebsstandorte, der weitere Ausbau des weltweiten Händlernetzes und der Ausbau des Marktanteils im Industriegeschäft sind die anstehenden Herausforderungen für den Vertrieb. Aufgabenschwerpunkte: umsatzverantwortliche, operative, konzeptionelle, motivierende und prozessoptimierende Führung des Vertriebes weltweit, Betreuung der wichtigsten Key-Accounts, systematische Marktbearbeitung, Vertriebsplanung, -organisation und -controlling, Weiterentwicklung der Vertriebsstruktur, Suche neuer Handelspartner und Gründung neuer Regionalgesellschaften, Professionalisierung lokaler Marketingaktivitäten, Förderung einer teamorientierten Kultur, Organisation einer systematischen Marktbeobachtung sowie Mitwirkung an der Produktentwicklung und an gesamtunternehmerischen Entscheidungsprozessen und Strategiefragen.

    Erfahrung und Kompetenzen

    Ich suche den/die Kandidat/in mit Hochschulausbildung und langjähriger Vertriebserfahrung in Industrieunternehmen für technische Verbrauchsgüter im B2B-Geschäft. Sie haben Führungserfahrung im internationalen Vertrieb, kennen B2B-Vertrieb mit technischer Applikationsberatung, haben selbst Key-Accounts betreut, besitzen günstigerweise Erfahrung im Vertrieb von chemischen Stoffen, Lacken oder ähnliches und beherrschen die Vertragsgestaltung und Preisfindung im internationalen Kontext. Den erfolgreichen Aufbau neuer Märkte können Sie belegen. Sie sprechen neben Englisch möglichst eine weitere Fremdsprache verhandlungssicher. Sie übernehmen Verantwortung für die Entwicklung des Gesamtunternehmens, zeigen profit- und wachstumsbezogenes Denken und Handeln und treiben als kontaktstarker Teamplayer die Dinge voran. Sie sind die konzeptionelle, hinreichend Hands-on, marktnahe, vielseitige, mittelstandskompatible Managementpersönlichkeit, die visionär Geschäft entwickeln kann.

    Kontakt

    Wenn Sie diese internationale und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen, modern aufgestellten Unternehmen mit breiter Verantwortung anspricht, sollten wir ins Gespräch kommen. (Projekt: FD18229h).