Drucken
Empfehlen

Über das Unternehmen

Rochus Mummert ist der Marktführer unter den auf den Gesundheitsbereich spezialisierten Personalberatungen in Deutschland. Für unseren Mandanten, das Klinikum Wolfsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) für das Zentrum für Entwicklungsdiagnostik und Sozialpädiatrie (ZEUS).

Das Klinikum Wolfsburg versorgt mit über 2.000 Mitarbeitenden, verteilt auf 20 Kliniken und Institute, jährlich über 30.000 stationäre und 80.000 ambulante Patienten.

Das ZEUS, als sozialpädiatrisches Zentrum, betreut mit seinem interdisziplinären Team aus über 40 Personen (8 Ärzte, 7 Psychologen, diverse Physio-, Ergotherapeuten und Logopäden) jährlich über 2.400 Patienten. Seit über 16 Jahren ist das SPZ nach DIN ISO zertifiziert und nimmt u.a. an Projekten des G-BA zur teilhabe-basierten Anamnese/Diagnostik (ICD10+ICF) teil. Mit einem Einzugsgebiet von 750.000 Einwohnern ergibt sich ein großes kinder- und jugendpsychiatrisches Klientel.
 

Ihre Aufgabe

  • Als Oberarzt (m/w/d) im Zentrum für Entwicklungsdiagnostik und Sozialpädiatrie übernehmen Sie die ambulante Betreuung der Kinder und Jugendlichen mit psychiatrischen Störungsbildern sowie die Beratung ihrer Familien.
  • Sie führen u.a. Spezialsprechstunden für ADHS, Autismus-Spektrum Störungen und Regulationsstörungen durch und sind Teil des interdisziplinären Sprechstunden-Teams.
  • Sie übernehmen gemeinsam mit dem Leitungsteam Verantwortung für das Team der Psychologen.
  • Sie sind Ansprechpartner für die weiteren Fachkräfte des ZEUS bei psychiatrischen Fragestellungen.
  • Sie sind Teil der Kinderschutzgruppe.

Ihr Profil

  • Als Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie konnten Sie bereits Erfahrung in einer Ambulanz oder einem SPZ sammeln.
  • Sie bringen Ihre Ideen und Ihr Fachwissen aktiv ein und verstehen es, Mitarbeiter persönlich und fachlich zu fördern.
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in der Pharmakologie und Arzneimittelinteraktionen.
  • Ihre Arbeitsweise ist durch eine hohe Arbeitsorganisation, Arbeitseffizienz und Sozialkompetenz gekennzeichnet.
  • Die Arbeit mit Kindern und ihren Familien liegt ihnen am Herzen.

Ihre Vorteile

  • Durch die individuelle Einbestellpraxis lassen sich familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten inkl. Homeoffice realisieren.
  • Sie haben diverse Weiterentwicklungsmöglichkeiten (z.B. EEG- Zertifikat, Neurophysiologie) sowie den Aufbau eines eigenen Schwerpunktes.
  • Auf Wunsch können Sie zusätzlich am Ruf- und Bereitschaftsdienst der Kinderklinik teilnehmen.
  • Klinikeigene KiTa.

Ihr Kontakt

Das Klinikum Wolfsburg wird von der Stadt Wolfsburg getragen. Als Wirtschaftsstandort wird regelmäßig in Infrastruktur, Kultur und Freizeit investiert.

Wenn Sie sich für die Tätigkeit als Oberarzt (m/w/d) in einem modernen sozialpsychiatrischen Zentrum mit angegliederter Frühförderstelle interessieren, melden Sie sich gerne bei:

Nils Menne

Tel.: +49 (0)211 173 994 77 / +49 (0) 177 590 960 4

Jobs@RochusMummert.com