Markus Gehrt

Tel.: +49 (0)40 - 35 96 311 –20
Gehrt@rochusmummert.com

Adresse
Rochus Mummert Executives
ABC-Straße 10
20354 Hamburg

„Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.“

Diplom-Wirtschaftsingenieur Markus Gehrt verfügt neben seiner langjährigen Erfahrung im Executive Search über ca. 20 Jahre Management-Erfahrung als Geschäftsführer und Vorstand in operativer Verantwortung global agierender, marktführender und mittelständisch geprägter Unternehmen der produzierenden Industrie (Hidden Champions).

Dieser Erfahrungshintergrund ermöglicht ihm ein umfassendes und tiefes Verständnis für die individuellen Bedürfnisse, die Unternehmenskultur und die aktuelle Situation seiner betreuten Unternehmen und bildet die Basis für seine erfolgreichen Beratungen.
Er begann seine Laufbahn bei dem Maschinenbaukonzern Körber AG und dem Bahntechnikkonzern Vossloh AG. Als Geschäftsführer des Maschinenbauers Putzmeister Concrete Pumps GmbH und als Mitglied des Vorstandes der Metabo AG verantwortete er alle wesentlichen operativen, wertschöpfenden Unternehmensfunktionen und führte zusätzlich sowohl in Deutschland als auch international mehrere Tochtergesellschaften, vorwiegend in China und der Türkei.

Zu seinen Aufgabenstellungen gehörten sowohl die Umsetzung von Wachstums- und Internationalisierungsstrategien als auch Restrukturierungen, strategische Neuausrichtungen, Prozessoptimierungen, Lean-Management und Change-Management. Herr Gehrt ist ausgebildeter Business-Coach.


Schwerpunkte

Sein Fokus sind Unternehmen der produzierenden, international (insbesondere Asien) agierenden Industrie vorwiegend mittelständischer Prägung: Maschinen- und Anlagenbau, Automobil- und Zuliefererindustrie, Elektroindustrie, Industrielle Dienstleistungen, Baumaschinen, Bahn- und Schienenfahrzeugtechnik. Ein weiterer Schwerpunkt sind internationale Mandate in Europa und Asien

Veröffentlichungen

​Wie sieht erfolgreiche Führung aktuell aus? Gerade die Digitalisierung der letzten Dekade hat die gesamte Arbeits- und Wirtschaftswelt massiv verändert. Dabei dauert der Umbruch nach wie vor an. Autoritäre, rigide Führungsstile und klassische Hierarchiestrukturen, wie sie vor gar nicht so langer Zeit geübte Praxis waren, funktionieren heute nicht mehr – sowohl aufgrund ihrer mangelnden Flexibilität angesichts einer immer dynamischeren Geschäftswelt als auch aufgrund anderer Bedürfnisse der Mitarbeiter. Parallel ist die Digitalisierung des eigenen Unternehmens mehr Führungsaufgabe denn je.

Download

​Die viel zitierte VUKA-Welt setzt Unternehmen unter massiven Veränderungsdruck. Eine aktuelle Untersuchung der Personalberaterung Rochus Mummert zeigt, welcher Führungskrafttypus jetzt gefordert ist, damit der große Wandel gelingt.

Download

„Unternehmen müssen jetzt die Weichen für den Wandel stellen!“ – Wie reagieren B2B-Anbieter auf die zunehmend komplexe, volatile und unsichere Geschäftswelt? Welche Kompetenzen benötigen sie, um für die Digitalisierung und den damit verbundenen Wandel gewappnet zu sein? Im Experteninterview werden spannende Erfahrungswerte ausgetauscht.

Zum Artikel

Leader statt Manager: Welche Fähigkeiten benötigen Führungskräfte, um den digitalen Wandel erfolgreich zu meistern? Dr. Linus Gemmeke und Markus Gehrt, Partner der Rochus Mummert Executive Consultants GmbH, präsentieren in dem Fachmagazin Unternehmeredition aktuelle Studienergebnisse und liefern umfangreiche Lösungsansätze für Ihr Unternehmen.

Zum Artikel

HR-Leadership-Panel 2018 von Rochus Mummert

Die Digitalisierung verändert den Markt und erhöht den Druck auf Unternehmen und Mitarbeiter. Eine Studie der Personalberatung Rochus Mummert hat sich mit den Erfolgsfaktoren wirksamer Führung im Zeitalter der Digitalisierung beschäftigt und zeigt, dass sich Unternehmen ranhalten müssen.

Zum Artikel