Mangelndes Know-how und Finanzierungslücken bremsen Digitalisierung in Gesundheitswirtschaft aus

- Umfrage der Personalberatung Rochus Mummert unter Führungskräften in deutschen Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

- Stärkere Unterstützung durch Kostenträger und Politik erwünscht

- Vermittlung von Digitalisierungswissen in Ausbildung noch mangelhaft

Die vollständige Presseinformation lesen Sie hier:

Hannover, 26.07.2018
Presseinformation