News

Wie durch Roboter neue Arbeitsplätze entstehen

Wie die Kollaboration von Mensch und Maschine die Arbeitswelt revolutioniert, erfahren Sie im aktuellen Autorenbeitrag von Dr. Linus Gemmeke, Partner der Rochus Mummert Executive Consultants GmbH.

Den vollständigen Artikel, erschienen in MM Maschinenmarkt, lesen Sie hier.
25.04.2018


Bestes Geschäftsjahr für Rochus Mummert

Bestes Geschäftsjahr in der Firmengeschichte für Rochus Mummert // Annekathrin Walter zur Gesellschafterin ernannt

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.


Rochus Mummert Gruppe

Bedeutung von Wertschätzungskultur und Ethik für die Aufsichtsratsagenda

Die aktuelle Aufsichtsrats-Studie der Rochus Mummert Executive Consultants unterlegt den positiven Zusammenhang zwischen Wertschätzungskultur, ethischen Prinzipien und der positiven wirtschaftlichen Entwicklung eines Unternehmens. Gremienmitglieder sind sich des Zusammenhangs bewusst; die Gremien als Organ reflektieren diesen wirksamen Hebel allerdings selten systematisch, zum Teil gar nicht. Die starke Wirkung von weichen Themen wird zu oft immer noch verkannt.

Der Aufsichtsrat, 29.03.2018

Aufsichtsrats-Studie: Nach innen und außen ethisch und wertschätzend handelnde Unternehmen sind wirtschaftlich erfolgreicher/ Kontrolleure sehen großen Nachholbedarf in Sachen Wertschätzung und Co.

Wertschätzungskultur und ethische Prinzipien steigern die Profitabilität eines Unternehmens. Davon sind mehr als neun von zehn Aufsichts- und Beiräten in der DACH-Region überzeugt. Doch der Geschäftsalltag sieht oft anders aus: Nicht einmal jedes fünfte Kontrollgremium beschäftigt sich in seinen Sitzungen regelmäßig mit diesen Themen. Das sind Ergebnisse der aktuellen Studie „Die Bedeutung von Ethik und Wertschätzungskultur für die Arbeit von Aufsichts- und Beiräten“, für die im Auftrag der Personalberatung Rochus Mummert Aufsichts- und Beiräte von Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz befragt wurden.

Die vollständige Presseinformation lesen Sie hier:


Rochus Mummert Gruppe

„Wir haben das beste Ergebnis unserer Geschichte erzielt.“

Im Exklusiv-Interview mit ConsultingStar verraten Dr. Hans Schlipat und Dr. Peter Windeck, geschäftsführende Gesellschafter von Rochus Mummert, nicht nur einige ihrer Erfolgsgeheimnisse. Sie sagen auch, welche Auswirkungen die steigenden Anforderungen an Manager haben und wie man hochkarätige Führungskräfte und deren Familien in die deutsche Provinz lockt.

Den vollständigen Artikel, erschienen bei ConsultingStar am 14.03.2018, lesen Sie hier.
ConsultingStar, 19.03.2018


Frauen in Aufsichtsräten sorgen für mehr Ethik

Sobald mindestens eine Frau dem Aufsichts- oder Beirat eines Unternehmens angehört, diskutiert das Gremium deutlich regelmäßiger über Themen rund um Ethik und Wertschätzungskultur.

Den vollständigen Artikel, erschienen im manager magazin am 05.03.2018, lesen Sie hier.
manager magazin, 05.03.2018


Bloss Nicht In Details Einmischen

Sie wollen Ihre Mitarbeiter fit für den digitalen Wandel machen? Dr. Carlo Mackrodt, Geschäftsführer der Rochus Mummert Executive Consultants GmbH, erklärt in IT Mittelstand wie Personalführung in digitalen Zeiten gelingt.

Den vollständigen Artikel, erschienen in IT Mittelstand am 14.02.2018, lesen Sie hier.
IT Mittelstand, 15.02.2018


Diagnose in weniger als einer Sekunde

Sie fragen sich, was der Einsatz künstlicher Intelligenz im Gesundheitswesen bewirken kann? Dr. Peter Windeck, Geschäftsführer der Rochus Mummert Healthcare Consulting GmbH, stellt in seinem Gastbeitrag die wichtigsten Trends vor.

Den vollständigen Artikel, erschienen im Magazin LEAD digital am 12.02.2017, lesen Sie hier.
LEAD digital, 12.02.2018


Servant Leadership (III): Wie Sie die Produktivität Ihres Unternehmens weiter fördern

Wie Sie die Produktivität Ihres Unternehmens weiter fördern können, lesen Sie im dritten Blogbeitrag von Dr. Hans Schlipat, Managing Partner der Rochus Mummert Executive Consultants GmbH und der Rochus Mummert Gruppe, zum Thema “Servant Leadership”.

Den vollständigen Artikel, erschienen auf dem Block der Mittelstandsbotschafter am 31.01.2018, lesen Sie hier.
01.02.2018